Tech  

Weltgrößtes Solarfarm-Projekt

Ist China dabei vom Umweltsünder zum grünen Vorbildland zu werden?

In der Provinz Qinghai auf der Tibetischen Hochebene liegt die größte Solarfarm der Welt. Auf 27 Quadratkilometern erstrecken sich hier die Solarpaneele und es wird noch weiter gebaut. Longyangxia Dam Solar Park heißt die riesige Anlage, die vom staatlichen Unternehmen Huanghe Hydropower Development gebaut und betreiben wird. Das Unternehmen hat sich nachhaltige Entwicklung und saubere Energie auf die Fahnen geschrieben, da man es für äußerst wichtig erachtet, die Klimaziele von Paris zu erreichen.

Noch im Jahr 2012 wurde Solarenergie in China als zu teuer angesehen, aber seither sind die Preise deutlich gefallen und das Land ist nun einer der größten Investoren in erneuerbare Energien. Momentan ist das Land aber nicht nur einer der größten Investoren in erneuerbare Energie, sondern gleichzeitig immer noch der größte Kohleverbraucher. Doch bis 2020 will man 110 GW Solarenergie und 210 GW Windenergie selbst produzieren und so die CO2-Emissionen deutlich senken. Bis zum Jahr 2030 sollen dann insgesamt 20 Prozent der Energie aus nicht-fossilen Quellen stammen. Um das zu erreichen will die chinesische Regierung in den nächsten Jahren mehr als 420 Milliarden Euro in erneuerbare Energiequellen investieren, dadurch sollen außerdem gleichzeitig 13 Millionen neue Jobs geschaffen werden.

Zurzeit gibt es auch im Longyangxia Dam Solar Park noch Probleme die es zu überwinden gilt, so kommt es derzeit noch zu einem relativ hohen Übertragungsverlust, doch man arbeitet konstant an Verbesserungen. Da man in Qinghai davon überzeugt ist, dass erneuerbare Energie der einzige Weg in die Zukunft ist, wird weiter ausgebaut. Zwei weitere große Solaranlagen am tibetischen Hochplateau sind bereits geplant. Diese Parks sollen gemeinsam eine Produktionskapazität von 4 GW haben. Einen ausführlichen Bericht zu Chinas Plänen in erneuerbare Energien zu investieren, könnt ihr in der britischen Zeitung The Guardian nachlesen.

Mehr zum Thema Tech

In der Kategorie Tech informieren wir über nützliche Entwicklungen und Gadgets, die Strom erzeugen, Wasser sparen und uns helfen, der Umwelt etwas Gutes zu tun. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bild: Pexels

 

Energieleben Redaktion, 20.03.2017
* Pflichtfelder

Neuer Kommentar

*

Ähnliche Artikel

Tools