Die Deutsche Post bestellt für die US Tochter DHL Supply Chain 10 Tesla E-Trucks.

DHL Supply Chain, ein Tochterunternehmen der Deutschen Post, hat 10 Tesla E-Trucks bestellt. DHL Supply Chain betreibt in den USA Lagerhäuser für Großkunden und übernimmt für diese Kunden auch Transporte. Die Tesla Electric Semi Trucks sollen in wichtigen Großstädten eingesetzt werden, um Transporte von und zu den Lagerhäusern abzuwickeln und Kunden zu beliefern.

Der Tesla Semi hat bei voller Beladung ein Gewicht von 40 Tonnen und kommt auch dann noch auf eine Reichweite von 800 Kilometern. In den gesamten USA soll ein Netz aus sogenannten Megacharger Stationen errichtet werden, das sind Schnellladestationen, an denen die Trucks in nur 30 Minuten auf eine Reichweite von rund 640 Kilometern geladen werden können. Geliefert werden die Trucks erst 2019, bereits jetzt mussten pro Wagen 20.000 Dollar angezahlt werden. Der voraussichtliche Endpreis pro elektrischem Truck wird etwa zwischen 150.000 und 200.000 Dollar liegen.

Auch wenn man auf die Lieferung der Trucks noch warten muss, ist die Deutsch Post bereits jetzt elektrisch unterwegs. In Deutschland hat man kleinere Transporter vom Tochterunternehmen StreetScooter im Einsatz und diese Flotte wächst und wächst. Das Ziel für 2017 war es eine Flotte von 5.000 E-Transportern aufzubauen. Dieses Ziel hatte man bereits im November erreicht. Auf Deutschlands Straßen sind nun 3.700 StreetScooter Work und 1.300 StreetScooter Work L unterwegs. Durch den Einsatz der E-Transporter von StreetScooter spart die Post jährlich rund 16.000 Tonnen CO2 ein. Die Kosten für Wartung und Instanthaltung sind durch den Einsatz der E-Transporter um rund 60 bis 80 Prozent gesunken. StreetScooter produziert aber nicht nur Transporter, auch E-Bikes und E-Trikes findet man in der Produktpalette. Im Gesamtbestand der Deutschen Post von 10.500 Pedelecs finden sich auch 1.300 E-Bikes und 900 E-Trikes vom Tochterunternehmen StreetScooter.

Mehr zu Mobilität

In dieser Kategorie sammeln sich Innovationen rund um den Einsatz von Solarenergie, Windkraft und Elektromobilität sowie Beiträge zur Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bilder: Deutsche Post DHL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*