Im April laden wieder einige Messen und Events im Bereich Forschung, Gesundheit und Ernährung zum Besuchen ein.

Der April hat in Sachen Energie und Nachhaltigkeit wieder einiges zu bieten. Entweder könnt ihr entspannt auf der Lebenslust Messe flanieren oder wissenschaftlichen Vorträgen zu Themen wie Klimawandel und Energieforschung lauschen. Passend zum Frühlingsbeginn gibt es außerdem Workshops rund um das Thema Kräuterkunde. Es ist also für jeden etwas dabei.

 

04.04. – 07.04.2018

Lebenslust Messe

Rund 200 Aussteller bieten ihre Produkte und Dienstleistungen in den verschiedensten Kategorien. Dabei lassen 120 verschiedene Programmpunkte wie Workshops und Modenschauen die Messe nicht nur für Senioren interessant aussehen.

Wo? Messe Wien, Halle A, Eingang A, Messeplatz 1, 1020 Wien

Wann? 04.04.-07.04.2018, 09:00-17:00 Uhr

Kosten? Der Eintritt ist frei.

 

06.04.2018 und 27.04.2018

Entdeckungsreise entlang der Wiesen im Wiener Prater

Welche heimischen Pflanzen sind kostbare Heilkräuter oder eignen sich gut zum Verzehr? Kräuterpädagogin Julia Binder gibt einen exklusiven Einblick darauf.

Wo? Sonnentor Wien Landstraße

Wann? 06.04.2018  und 27.04.2018 jeweils um 16:30

Kosten? 20 Euro

Anmeldung? T: +43 1/715 4928. Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn.

 

13.04.2018 

Lange Nacht der Forschung

Das Event welches inzwischen Fixpunkt der Wissenschaft mit der Gesellschaft geworden ist, lädt auch dieses Jahr wieder zum Besuchen ein. Dabei werden 2000 Fragen aus der aktuellen Forschung an den verschiedenen Standorten behandelt.

Wo? An 260 verschiedenen Standorten in ganz Österreich

Wann? 13.04.2018

Kosten? Freier Eintritt

 

21.04.2018

Workshop: Experimentieren und malen für Erwachsene

Hier ist der Name Programm. Mische Farben selbst aus natürlichen Ressourcen wie Kräuter, Früchte und Blüten und bring deine Kreativität auf Papier

Wo? Sonnentor Wien Landstraße

Wann ? 21.04 2018

Kosten? 25 Euro

Anmeldung: T: +43 1/715 4928 Anmeldung bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Mehr Informationen sind hier zu finden.

 

23.04.2018

Österreichischer Klimatag

Der Österreichische Klimatag ist eine wissenschaftliche Tagung die auch über Angebote für eine interessierte Öffentlichkeit verfügt. Er dient außerdem als Netzwerkveranstaltung für Institutionen oder auch Privatpersonen, die an den Folgen oder der Prävention des Klimawandels interessiert sind.

Wo? Universität Salzburg 

Wann? 23.04-25.04.2018

Kosten? Freier Eintritt

Anmeldung: Anmelden kann man sich hier.

 

Bildquelle:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*