Die Wiener Weihnachtsbeleuchtung wandelt sich. Die Wirtschaftskammer hat für den Wechsel von traditioneller zu energieeffizienterer Weihnachtsbeleuchtung in Wien 2,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. In den vergangenen vier Jahren wurden…

Die Wiener Weihnachtsbeleuchtung wandelt sich. Die Wirtschaftskammer hat für den Wechsel von traditioneller zu energieeffizienterer Weihnachtsbeleuchtung in Wien 2,5 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

In den vergangenen vier Jahren wurden in Zusammenarbeit mit jungen Kreativen Schritt für Schritt modernere Weihnachtsleuchten installiert. Die Beleuchtung am Graben wurde auf LED-Lichter umgestellt. Die Energiekosten sind dadurch auf weniger als eine Viertel gesunken.

Auch am Kohlmarkt und zwischen Tuchlauben und Am Hof sorgen kostengünstige LED-Lichter für Weihnachtsstimmung. Nach anfänglicher Entrüstung haben sich viele Bewohner der Rotenturmstraße auch schon mit den seit 2007 angebrachten roten Leuchtkörpern angefreundet.

Schicken Sie Ihre Fotos ein!

Haben auch Sie stimmungsvolle Fotos von Weihnachtsleuchten in den Wiener Straßen?
Loggen Sie sich ein und posten Sie sie auf energieleben.at oder schicken Sie sie uns einfach per Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*