Wir zeigen dir, was sich in Wien abspielt und wo nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

Diesen Monat erwarten dich wieder tolle Events in und um Wien. Neben spannenden Vorträgen kannst du dich an den Aktionstagen Nachhaltigkeit über spannende Themen rund um nachhaltige Entwicklung informieren. Aber auch die Sternwarte in Wien öffnet wieder seine Pforten und empfängt jeden der gerne wissen würde, warum der Nachthimmel dunkel ist. Manche dieser Events sind kostenlos, andere kostenpflichtig. Bitte beachte auch, dass du dich für einige Veranstaltungen vorher unbedingt anmelden musst. Wenn du noch weitere Veranstaltungs-Tipps hast, hinterlasse einfach einen Kommentar am Ende des Artikels. Wir würden uns freuen.

22.05.-06.06.2017

Aktionstage Nachhaltigkeit

Auch dieses Jahr finden wieder die Aktionstage Nachhaltigkeit statt. Das Ziel ist es europäischen Bürgern eine nachhaltige Entwicklung nahe zu legen und ihnen einen neuen Weg aufzuzeigen.
WO? Österreichweit
Wann? Im Aktionszeitraum, abhängig vom Bundesland (genauere Informationen für jedes Bundesland sind der Homepage zu entnehmen)
Für manche Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig.

09.06.2017

Kräuterspaziergang im Wiener Prater

Weißt du eigentlich an welchen Kräutern du immer vorbei gehst, wenn du über Wiesen oder am Waldrand spazieren gehst? Bei diesem tollen Kräuterspaziergang kannst du essbare Wildkräuter und bekannte Heilkräuter finden, die sich genau vor deinen Augen verstecken.
WO? Treffpunkt im Prater, der genaue Ort wird noch bekannt gegeben
Wann? Fr 09.Juni, 15:30-17:00 und 17:30-19:00
Es wird um eine Anmeldung bis 3 Tage vor dem Spaziergang über das Teilnahmeformular gebeten. Die Teilnahme kostet 22 Euro.

09.06.2017

Vortrag: Die Expansion des Universums und was sie uns über dessen Geschichte erzählt 

Diesen Monat findet der spannende Vortrag auf der Sternenwarte in englischer Sprache statt. Dr. Tanja Rindler-Daller erklärt warum der Nachthimmel dunkel ist.
WO? Institut für Astrophysik; Türkenschanzstraße 17, 1180 Wien
Wann? Fr 09.Juni, Einlass von 18:00 – 18:45; Vorstellung:  ab 18:30 Uhr
Die Teilnahme ist kostenlos, dennoch ist sie auf 60 Personen beschränkt, daher sollte man rechtzeitig vor Ort sein. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. 

09.06.2017 

Tag der Kleinwasserkraft

Am Tag der Kleinwasserkraft öffnen Kraftwerksanlagen aus ganz Österreich ihre Tore und ermöglichen Interssierten einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der sauberen Stromerzeugung. 
WO? In allen teilnehmenden Wasserkraftwerken in Österreich
Wann? Fr.09.Juni, ab 10:00 (die Öffnungszeiten variieren je nach Standort)

21.06.2017

Buchpräsentation: Superfoods. Einfach&Regional.

Superfoods sind etwas, was man mittlerweile überall finden kann. Das hat nicht nur damit zu tun, dass die meisten Sorten wahnsinnig gesund sind, sondern auch noch gut schmecken. Tauch ein in die abwechslungsreiche Superfood-Küche und verpasse nicht die kleinen Leckereien, die dich vor Ort erwarten.
WO? SONNENTOR Wien-Landstraße, Landstraßer Hauptstrasse 24; 1030 Wien
Wann? Mi. 21.Juni, 18:30 – 20:00 Uhr
Es wird um eine Anmeldung bis 3 Tage vor der Präsentation über das Teilnahmeformular gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Bildquelle: ÖBf/Wolfgang Simlinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*