Frau steht vor Kühlschrank
Frau steht vor Kühlschrank
Checkliste für den richtigen Zeitpunkt eines Hausgerätetauschs Während der Verbrauch von neuen Hausgeräten in den vergangenen 19 Jahren um die Hälfte gesunken ist, stieg der Strompreis im gleichen Zeitraum um…

Checkliste für den richtigen Zeitpunkt eines Hausgerätetauschs

Während der Verbrauch von neuen Hausgeräten in den vergangenen 19 Jahren um die Hälfte gesunken ist, stieg der Strompreis im gleichen Zeitraum um mehr als ein Drittel. Der Austausch von Herd, Kühlgerät, Geschirrspüler und Waschmaschine ist also eine nachhaltige Entscheidung: Doch wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Hausgerätetausch? Immerhin werden Hausgeräte durchschnittlich rund 15 Jahre in Österreichs Haushalten genutzt.

Das Forum Hausgeräte hat folgende Checkliste entwickelt. Beantworten Sie mehr als zwei Fragen mit Ja, dann sollten Sie einen Tausch ernsthaft in Erwägung ziehen.

  • Ist Ihr Stromverbrauch im vergangenen Jahr gestiegen, ohne dass Sie Ihre Lebensgewohnheiten geändert haben?
  • Ist Ihr Hausgerät bereits älter als zehn Jahre?
  • Haben Sie Hausgeräte vom Vormieter übernommen?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Hausgeräte weniger Leistung bringen als noch vor ein paar Jahren?
  • Haben Ihre Hausgeräte „Eigenheiten“, weil einzelne Funktionen defekt sind?
  • Gab es bereits mehrfach Reparaturen an den Geräten?
  • Ist das Reinigen des Backrohrs, oder das Abtauen des Kühl-/Gefriergeräts, aufwändig?
  • Sind Kühl-/Gefriergerät oder Geschirrspüler so laut, dass Sie sie durch die geschlossene Küchentüre hören?

Nähere Informationen rund um’s bewusste Haushalten finden Sie unter: www.bewusst-haushalten.at

Copyright Bild: Forum Hausgeräte / Getty Images

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*