Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier – dann steht das Christkind vor der Tür.

Und nun ist es endlich soweit: Kinderaugen strahlen und auch die Großen freuen sich auf entspannte Tage mit der ganzen Familie.

Damit die gemütliche Weihnachtsstimmung nicht gestört wird, ist es wichtig, auf die Sicherheit zu achten und vor allem den Christbaum im Auge zu behalten. Kerzen verbreiten zwar eine festliche Stimmung, bergen jedoch auch eine gewisse Gefahr – diese gilt es zu vermeiden.

Wie das ganze Jahr über, sollten wir auch das Weihnachtsfest umweltbewusst und ökologisch gestalten. Berge an Geschenkpapier und Lametta an den Bäumen lassen sich jedoch nicht immer vermeiden. Abhilfe schaffen Alternativen wie beispielsweise ein Bio-Tannenbaum und natürlicher Christbaumschmuck.

Und nicht vergessen: Bis 31. Dezember kannst du noch bei unserem Gewinnspiel mitmachen!

Bild: shutterstock/Evgeny Karandaev

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*