Wo kauft man für die Wintergarderobe?

Längst hat sich die Sommerbekleidung hinten im Schrank versteckt, die Winterbekleidung hingegen wurde nach vorne verschoben. Vielleicht weist die Garderobenauswahl aber an so manchen Stellen Lücken auf. Warme Socken? Ein neuer wärmender Schal? Der richtige Pullover? Die Winterausstattung muss womöglich neu bestückt werden.

So gilt es den richtigen Shop zu finden oder auch die passende Marke zu entdecken, dank der man sich den Vorrat an Winterkleidungsstücken aufstocken kann.

Wir haben sieben Adressen in Wien für Euch zusammengetragen, welche die Möglichkeit bieten dem winterlichen (und mittlerweile nachweihnachtelen) Shoppingfreuden zu folgen.

Caption
Viel Warmes findet man bei der Göttin des Glücks in der Kirchengasse 17. (Foto: Patricia Weißkirchner)
Caption
art point Kragenschals sind in der Neubaugasse 35, 1070 Wien erhältlich.
Caption
Wärmende Winterstrümpfe gibt es bei FALKE z.B. im Steffl. (Foto: ©FALKE.com)
Caption
Tolle Vintage Pullover finden sich bei uppers & downers in der Burggasse 46, 1070 Wien.

  

  

Bei muso kuroni in der Josefstädter Straße 33, 1080 Wien findet sich seit August 2012 ein veganer Fashion Store. Hier kann man sich mit Kleidung eindecken, bei der auf ökologisch und fair gehandelte Herstellung geachtet wird. Alle Produkte sind zu 100% vegan, also frei von tierischen Inhaltsstoffen oder Materialien. Sie wurden auch nicht an Tieren getestet.

Wer nach dicken Jacken sucht, ist bei Arnold’s in der Siebensterngasse 52 im 7. Wiener Gemeindebezirk richtig.

Für alle die sich nach Outdoorbekleidung mit allen Extras sehnen, ist Bergfuchs die richtige Anlaufstelle. Kaiserstraße 15, ebenfalls im 7. Bezirk.

Und für alle die auch mal wieder etwas von ihren warmen Sachen loswerden wollen, gibt es eine Anlaufstelle, bei der man damit etwas Gutes tun kann: Die Gruft sucht Kleiderspenden, die Obdachlose warm halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*