Könnt ihr euch vorstellen, dass saisonale Naturereignisse Einfluss darauf haben, wonach auf Wikipedia gesucht wird?

Wahrscheinlich kennen das viele von euch, man sieht oder hört etwas und möchte mehr darüber wissen. Was könnte da einfacher sein, als im Netz Information dazu zu suchen, oft auf Wikipedia. Vielleicht haben ein paar von euch dabei sogar schon bemerkt, dass manche eurer Suchanfragen mit saisonalen Vorkommnissen zu tun haben. Nehmen wir an, man sieht einen Storch und kommt drauf, dass man gerne mehr über diese großen Zugvögel wüsste und beginnt auf Wikipedia zu suchen. Eine solche Situation wird sich wohl kaum im November oder Dezember abspielen, sondern eher zu der Zeit, zu der die Störche zu uns kommen, um hier die warmen Monate des Jahres zu verbringen. Genau dieses Suchverhalten wurde nun von Forschern an der Oxford University genau untersucht.

Ein Team unter der Leitung von John Mittermeier, Doktorand in Ornithologie, hat 2,3 Milliarden Wikipedia-Seitenaufrufe von 32.000 verschiedene Seiten über Pflanzen- und Tierarten analysiert. Während einem Untersuchungszeitraum von drei Jahren haben die Forscher Seiten in 245 verschiedenen Sprachen analysiert. Dabei kamen sie zu dem Ergebnis, dass mehr als ein Viertel aller Suchanfragen saisonalen Bezug haben. Daraus zogen sie den Schluss, dass Menschen doch stärker auf das, was in der Natur passiert achten, als man auf Grund der größer werdenden Entfernung zwischen Menschen und Natur angenommen hätte.

Die Untersuchung zeigt zum Beispiel, dass die Suche nach der Vogelart Baltimoretrupial, zu seiner Wanderzeit, in den Gegenden in den USA, wo der Vogel vorkommt, ansteigt. Genauso steigt die Suche nach Blumen zu der Zeit an, zu der sie in Blüte stehen, während sich dich Anzahl der Suchanfragen zu immergrünen Pflanzen saisonal nicht ändert.

Die Untersuchung zeigt auch einen Zusammenhang zwischen Sprach und Saisonalität der Suchanfragen auf. So sind Suchanfragen zu Seiten in Sprachen, die in höheren Breitengraden gesprochen werden – wie etwa Finnisch oder Norwegisch – stärker saisonabhängig, als zu Seiten in Sprachen, die in niedrigeren Breitengraden gesprochen werden, zum Beispiel Hindi oder Thai. Doch das ist schnell erklärt, in Finnland oder Norwegen sieht man in der Natur auch stärkere saisonale Unterschiede, als in Indien oder Thailand.


Mehr zum Thema Leben

Diese Kategorie beschäftigt sich mit allem, was das tägliche Leben berührt, um dieses nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bild: Wikimedia

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*