Während der globale Markt für Mandeln wächst und wächst, wird es immer schwerer genügend Bienen für die Bestäubung der Mandelblüten zu finden.

Wusstet ihr, dass Kalifornien rund 80 Prozent aller weltweit konsumierten Mandeln liefert? Für dieses Jahr wird eine Rekordernte von 1,13 Millionen Kilo erwartet. Doch Anfang dieses Jahres sah es einige Zeit ganz und gar nicht nach einem Rekordjahr aus. Bereits im Jänner sahen sich die kalifornischen Mandelbauern nämlich mit einem großen Problem konfrontiert, denn viele Bienenzüchter meldeten, dass sie während des Winters außergewöhnlich viele Bienen verloren hätten. Und wenn während der Blütezeit der Mandel, welche in Kalifornien gewöhnlich in den Februar fällt, nicht genügend Bienen durch die Plantagen fliegen, werden nur unzureichend Blüten bestäubt.

Um einen großen Ernteverlust zu vermeiden, versuchten die Mandelbauern also Kooperationen mit möglichst vielen Bienenzüchtern einzugehen. Da die Bienenbestände in Kalifornien aber während des Winters stark dezimiert wurden, waren die Bauern gezwungen ihre Kooperationspartner auch in weit entfernt gelegenen Bundesstaaten zu suchen. Sogar mit Züchtern an der Ostküste, etwa in Florida und New York, wurden Absprachen getroffen.

Nachdem nun eine Rekordernte von rund 10 Prozent mehr als im Vorjahr erwartet wird, könnte man meinen, dass die kalifornischen Mandelzüchter im Jänner unberechtigterweise in Angst verfielen, doch aktuelle Studien zeigen das Gegenteil, wie die Huffington Post berichtet. Während die Nachfrage nach Mandeln stetig steigt, kann die Bienenpopulation kaum mit diesem Wachstum mithalten. Hinzu kommt, dass der Verlust von rund 38 Prozent während des letzten Winters außergewöhnlich hoch war. Diese Verlustrate ist nicht nur neun Prozent höher als die Durchschnittsrate, es ist die höchste je verzeichnete Rate seit Beginn der Aufzeichnungen vor 13 Jahren.

Wer sich wundert, wieso die Nachfrage nach Mandeln so gestiegen ist, der muss nur einen Blick in Supermarktregale werfen. Immer mehr Produkte, die Mandeln enthalten, erfreuen sich großer Beliebtheit. Müslimischungen, Granolabars oder Mandelmilch gehören zu den Produkten, die den Bedarf am Rohstoff Mandeln befeuern.


Mehr über Ernährung

Diese Kategorie umfasst Wissenswertes über Gemüse, Obst, nachhaltige Supermärkte, schädliche Inhaltsstoffe, Bio-Produkte und vieles mehr. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bild: Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*