Nicht nur Lebensmittel können umweltverträglich und nachhaltig sein. Auch in Sachen Schönheit kann man etwas für die Umwelt tun und auf naturreine Produkte zurück greifen. Tisch und Tagescreme Kontrollierte Naturkosmetik…

Nicht nur Lebensmittel können umweltverträglich und nachhaltig sein. Auch in Sachen Schönheit kann man etwas für die Umwelt tun und auf naturreine Produkte zurück greifen.

Tisch und Tagescreme

Kontrollierte Naturkosmetik hingegen wird aus naturreinen, ökologisch wertvollen Inhaltsstoffen hergestellt, ist gentechnikfrei verarbeitet und enthält keine künstlichen Duftstoffe, Farbstoffe oder Silikone. Sie ist gut für Haut und Haar – und für die Umwelt.
Holz aus unseren heimischen Wäldern wächst nach und schont die Ressourcen besonders wirkungsvoll. Vollholzstühle und ein Vollholztisch aus Buche, Ahorn, Esche oder Birke sind Glanzstücke, die eine behagliche Wohnatmosphäre schaffen. Tropenholz hingegen stammt aus dem Regenwald, der für das Erdklima besonders wichtig ist. Wer sich Möbel anschafft, die mit umweltfreundlichen Farben gestrichen sind und diese mit ebensolchen Pflegemitteln schützt, tut doppelt etwas für die Umwelt.

Nachhaltige Wochen für jedermann
Vom 15. August bis 15. September finden in ganz Österreich jedes Jahr die „Nachhaltigen Wochen“ statt. An dieser Aktion beteiligen sich unter anderem Supermärkte, Drogerien und Möbelmärkte. In dieser Zeit weisen die Geschäfte auf Produkte hin, die sozial und ökologisch besonders verträglich sind. Achten Sie auf die Aktionsmarke „Das bringt’s. Nachhaltig.“ Genauer Informationen gibt es unter www.nachhaltigewochen.at.

Quellen
http://www.nachhaltigewochen.at/
http://www.w-fforte.at/?id=170/print/print.html
Zuletzt geöffnet am 10.09.2008

5 Kommentare

  1. One acknowledges that our life is high priced, nevertheless people need cash for various issues and not every person earns enough cash. Hence to receive good mortgage loans or just student loan will be a proper way out.

  2. Hallo, gerne he4tte ich ihre Seite Richtig lfcften und heizen weetir gegeben, aber unter 1. Fenster auf empfehlen Sielfcften sorgt daffcr , dass sich Schimmel in der Wohnung bildet.Nein danke. MfG Rothe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*