Wien Leopoldstadt ist seit Neuestem um eine Stromtankstelle reicher. Eine Telefonzelle im Wiener Prater wurde umfunktioniert zu einer Ladestation für E-Autos, E-Scooter und E-Bikes. Zum Auftakt der Prater-Saison 2011 hat…

Wien Leopoldstadt ist seit Neuestem um eine Stromtankstelle reicher. Eine Telefonzelle im Wiener Prater wurde umfunktioniert zu einer Ladestation für E-Autos, E-Scooter und E-Bikes.

Zum Auftakt der Prater-Saison 2011 hat Wien Energie gemeinsam mit A1 Telekom Austria auf dem Riesenradplatz eine Telefonzelle mit integrierter Stromtankstelle eröffnet, die zum Aufladen von Elektrofahrzeugen genutzt werden kann.

Nachhaltige Mobilität

E-Fahrzeuge stoßen kein CO² aus und sind fast vollkommen geräuschlos. Elektromobilität gehört daher zu den großen Umwelt- und Innovationsthemen der Zukunft. Wien Energie unterstützt diese ökologische Idee mit dem Ausbau von Telefonzellen zu Stromtankstellen.

Infrastruktur für E-Fahrzeuge

E-Tankstellen bilden den Grundstein für den Ausbau der E-Mobility. Theoretisch könnte man Elektrofahrzeuge an jeder Steckdose aufladen. Elektrotankstellen direkt and der Straße bieten aber diese Möglichkeit nicht nur komfortabler, sondern auch inklusive einer Schnellladefunktion. Neben Elektroautos können auch E-Bikes an den Ladestationen aufgeladen werden.

Übrigens: E-Car-Sharing in Kombination mit der verstärkten Nutzung von
öffentlichen Verkehrsmitteln wird eine der wichtigsten Lösungen der
Zukunft sein. Das kommt nicht nur der Umwelt zu Gute, sondern
steigert auch die Energieeffizienz. Wien Energie fördert moderne,
umweltverträgliche und praxiserprobte Technologien wie emissionsfreie
Elektro-Antriebssysteme. Aus Überzeugung, denn Elektromobilität
bedeutet die Zukunft im urbanen Raum, vor allem im öffentlichen
Verkehr verknüpft mit Individuallösungen.

Online-Services wie http://www.elektrotankstellen.net/ oder http://www.e-tankstellen-finder.at/ sind unverzichtbare Hilfsmittel bei der Suche nach nahe gelegenen E-Tankstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*