Windpark Steinriegel
Windpark Steinriegel
Ein Drohnenflug über den Windpark Steinriegel

Im Jahr 2005 wurde mit dem Windpark Steinriegel einer der höchstgelegensten alpinen Windparks Europas errichtet. Denn dieser befindet sich auf knapp 1.600 Metern in den steirischen Alpen.

Insgesamt 6 Monate dauerte der Aufbau des Windparks. Zu Beginn erzeugten 10 Anlagen des Typs Siemens 1,3 MW jährlich 34.000.000 kWh/a, was den Strom-Bedarf von ca. 10.000 Haushalten deckt.

2014 wurden von Wien Energie weitere 11 Anlagen errichtet und der Windpark erweitert. Mit insgesamt 44.241.000 kWh/a sorgt dieser für Strom von ca. 12.500 Haushalten.

Insgesamt 21 Windkraftanlagen bilden nun den Windpark Steinriegel auf der Rattener Alm in der Steiermark. Mit einer installierten Gesamtleistung von 38,3 Megawatt und produzieren diese Anlagen nun jährlich 79.000 Megawattstunden Ökostrom. Insgesamt können dadurch ungefähr 24.000 Haushalte versorgt werden. Daraus folgt außerdem eine enorme CO2 Einsparung.

Copyright: Prangl

Quellen
Bild: Wien Energie/Ian Ehm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*