Auszeit im Grünen.

Eine urbane Rückzugsoase stellen die Baumhäuser in Berlin Zehlendorf da. Sie nennen sich The Urban Treehouse und versprechen genau das zu sein, wonach sie klingen: Ein Übergang von Stadt zu Natur. Realisiert wurden sie vom Designbüro baumraum.

In über vier Metern Höhe kann man tief Luft holen und sich zwischen den Bäumen erholen, das auf jeweils 28 Quadratmetern Baumhaus Wohnfläche. Insgesamt ist das Grundstück 650 Quadratmeter groß, gleich in der Nähe liegen Badeseen. 

Nach einer Idee von Enkel und Großvater

Die Liebe zum Detail merkt man dem von Enkel und Großvater initiierten Projekt an. Neben dem Wohn- und Schlafraum gibt es auch eine gut ausgestattete Küche sowie WLAN und einen Fernseher. Für die Wohlfühlatmosphäre sorgen eine Mischung aus modernen Designmöbeln und der massiven Holzbauweise, die ebenso für das natürliche Klima im Haus verantwortlich ist.

Baumhaus

Nahe am Wald, gleich neben der Stadt

Die beiden Baumhäuser stehen auf dem Grundstück, welches selbst direkt an einen Wald grenzt. Wer aber in die andere Richtung geht, kann der Ansammlung an Bäumen auch schnell wieder entfliehen, denn schließlich ist man hier noch im urbanen Umfeld. Man kann zum Bäcker genauso spazieren, wie man in den Biergarten um die Ecke einkehren kann oder das Restaurant in der Nähe besucht. So ist für alle was dabei.

Baumhaus

Das Architekturbüro baumraum rund um den Bremer Architekten Andreas Wenning realisierte mittlerweile etwa 50 Baumhäuser auf der ganzen Welt. Wenning: „Die Idee, naturnahes Wohnen in einem Wohngebiet auszuprobieren, hat mich sofort begeistert. Es ist ein Experiment, das seinen Bewohnern ebenso wie den Nachbarn die Frage stellt: Wie willst du Leben? Was braucht es, damit du glücklich bist? – Ich glaube dieses Haus und dieser Ort wird seinen Bewohnern viel Freude schenken.“

Die beiden Baumhäuser können für zwei Monate bis zu einem Jahr gebucht werden.

Baumhaus Baumhaus

Mehr zu Architektur

Wir berichten über architektonische Fortschritte, unterschiedliche Baumaterialien und Entwicklungen in Richtung umweltfreundlicher Bauweisen. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Quellen:

Bilder: Laura Fiorio

Text: baumraum

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*