Wind farm and greenhouse gas farm, together © Kevin Dooley / Flickr
Wind farm and greenhouse gas farm, together © Kevin Dooley / Flickr
Arnold Schwarzenegger, Ex-Gouverneur von Kalifornien, hat während des COP21 einen Kommentar zum Klimawandel gepostet. Auf energieleben in der deutschen Übersetzung.

Am 7. Dezember hat Arnold Schwarzenegger auf seiner Facebook-Seite einen Kommentar gepostet zum Klimawandel und hat damit eine hitzige Debatte angestoßen. Der Text polemisiert und spitzt zu; ich möchte ihn als Einstieg zu einer kleinen Serie zum Jahreswechsel nutzen, die in den nächsten Tagen erscheinen wird.

Die Übersetzung aus dem Englischen ist von mir.

Ich geb’ einen **** darauf, ob wir uns einig sind beim Klimawandel.

Ich lese eure Fragen.

Jedes Mal lese ich sie, wenn ich auf Facebook schreibe oder twittere über meinen Kreuzzug für eine Zukunft sauberer Energiegewinnung.

Es gibt immer ein paar von euch, die fragen, warum wir uns kümmern sollen um steigende Temperaturen, oder die die Erkenntnisse der Klimawissenschaft anzweifeln.

Ich möchte, dass ihr wisst, dass ich euch höre. Sogar die, die sagen, erneuerbare Energie ist eine Verschwörung; Sogar die, die sagen, Klimawandel ist ein Schwindel; Sogar die, die Schimpfwörter verwenden.

Ich habe alle eure Fragen gehört, und jetzt habe ich drei Fragen an euch.

Legen wir den Klimawandel eine Minute lang beiseite: Nehmen wir einfach mal an, dass ihr recht habt.

Erstens: Glauben Sie, dass es annehmbar ist, dass 7 Millionen Menschen jedes Jahr an den Folgen der Luftverschmutzung sterben? Das ist mehr, als alle Morde, Selbstmorde und Autounfälle – zusammen.

Jeden Tag sterben 19.000 Menschen an der Verschmutzung durch fossile Brennstoffe. Akzeptieren Sie diese Tode? Akzeptieren Sie, dass Kinder auf der ganzen Welt mit Inhalatoren aufwachsen müssen?

Jetzt meine zweite Frage: Glauben Sie, dass Kohle und Öl die Treibstoffe der Zukunft sind?

Neben dem Fakt, dass fossile Treibstoffe unsere Lungen zerstören, stimmt jeder zu, dass sie irgendwann einmal ausgehen. Welchen Plan habt Ihr dann?

Ich persönlich möchte einen Plan haben. Ich will nicht dastehen wie der letzte Pferde- und Kutschen-Verkäufer, als das Auto die Straßen erobert hat. Ich will nicht der letzte Investor in Blockbuster sein, als Netflix aufgetaucht ist. Aber genau das wird mit den fossilen Brennstoffen geschehen.

Eine Zukunft mit sauberen Energien ist eine sinnvolle Geldanlage und jeder, der Ihnen anderes sagt, liegt entweder falsch oder lügt. Egal wie, Ich würde diesen Rat nicht annehmen.

Erneuerbare Energie ist gut für die Wirtschaft, und Sie müssen mir nicht einmal glauben. Kalifornien hat einige der revolutionärsten Umweltgesetze der Vereinigten Staaten, wir beziehen 40% unserer Energie aus Erneuerbaren und wir nutzen Energie 40% effizienter als der Rest des Landes. Wir waren die Erstanwender einer Zukunft mit sauberen Energien.

Unsere Wirtschaft hat nicht gelitten. Vielmehr wächst die kalifornische Wirtschaft schneller als die der Vereinigten Staaten. Wir führen die Nation an in Industrie, Landwirtschaft, Tourismus, Unterhaltung, Hochtechnologie, Biotech und, natürlich, Umwelttechnologien.

Ich habe eine letzte Frage, und die braucht ein wenig Fantasie.

Da sind zwei Türen. Hinter Tür Eins ist ein gänzlich abgeschotteter Raum mit einem normalen, benzinbetriebenen Auto. Hinter Tür Zwei ist ein identischer, gänzlich abgeschotteter Raum mit einem Elektroauto. Beide Maschinen laufen auf Vollgas.

Ich möchte, dass Sie eine Tür öffnen, in den Raum gehen und die Tür hinter sich schließen. Sie müssen in dem Raum bleiben für eine Stunde, Sie können die Motoren nicht abstellen, Sie haben keine Gasmaske.

Ich schätze, Sie wählen Tür Zwei, mit dem Elektroauto; Richtig? Tür Eins wäre eine tödliche Entscheidung – wer würde jemals solche Dämpfe einatmen wollen?

Eine solche Wahl trifft die Welt gerade.

Um eines dieser Schimpfwörter zu verwenden, die meine KommentatorInnen so lieben: Ich geb’ einen **** darauf, ob Sie an den Klimawandel glauben. Es ist mir völlig egal, ob Sie Bedenken haben über steigende Temperaturen oder schmelzende Gletscher. Es spielt keine Rolle für mich, wer von uns die richtige Theorie hat.

Ich hoffe nur, dass Sie mich unterstützen, die Tür Zwei zu öffnen, hin zu einer intelligenteren, saubereren, gesünderen und profitableren Zukunft der Energieerzeugung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*