Fotocredit: Pixabay/PollyDot
Fotocredit: Pixabay/PollyDot
Bis zum Jahr 2030 will die Europäische Kommission den Einsatz der Pestizide halbieren, um das Bienensterben zu bremsen. Das geht aus einem Entwurf hervor.

Bis 2030 will die EU-Kommission laut einem Gesetzesentwurf von Mai den Einsatz der Pestizide halbieren, um das Bienensterben aufzuhalten. Welche Stoffe von dem Verbot betroffen sein könnten und wie die Reduzierung durchgesetzt werden soll, geht aus dem Entwurf nicht hervor. Genannt werden allerdings chemische Pestizide und „Hochrisiko“-Pestizide. Der Entwurf ist ein Arbeitsdokument, über das die EU-Kommission noch nicht endgültig entschieden hat. Demzufolge sind Änderungen durchaus noch möglich.

Fest steht jedenfalls, dass die Kommission mit diesem Schritt das Massensterben von Bienen einbremsen möchte. In den letzten 15 Jahren ist ein erheblicher Rückgang von Bienenvölkern zu beobachten gewesen, wie die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit bestätigt. Bienen sind aber für die Bestäubung von Pflanzen äußerst wichtig. Bereits 2018 hat die EU den Einsatz von Pestiziden beschränkt. Sogenannte Neonicotinoide dürfen seither nur noch in geschlossenen Gewächshäusern eingesetzt werden.

Verbot der Pestizide geht nicht weit genug

Gegner finden sich in der Landwirtschafts-Lobby. Diese befürchten, dass eine weitere Einschränkung von der Nutzung von Pestiziden zu Einbrüchen bei den Ernteerträgen führen könnte. Die IFOAM, die Organisation für ökologische Ernährung und Landwirtschaft hingegen fordert auf ehrgeizigere Ziele als die der EU. Sie möchte eine Reduktion um 80 Prozent bis 2030 und einen gänzlichen Ausstieg bis zum Jahr 2035.

Ein weiterer Entwurf der Kommission sieht außerdem vor, dass bis 2030 mindestens ein Viertel der landwirtschaftlichen Nutzfläche biologisch bewirtschaftet werden soll. Außerdem sollen drei Milliarden Bäume gepflanzt werden, um Kohlendioxid aus der Atmosphäre aufzunehmen und die Städte zu begrünen.

Quelle: „EU-Kommission will den Einsatz von Pestiziden bis 2030 halbieren

Foto: Pixabay/PollyDot


Mehr zum Thema Garten

In dieser Kategorie vermitteln wir alles, was du zum Thema Garten und dessen tierischen Bewohnern wissen musst. Von nützlichen Tipps bis hin zu aufschlussreichen Fakten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.