Edinburgh schließt ein Mal pro Monat Straßen in der Innenstadt für den Verkehr -Fotocredit: Pixabay/Semaka
Edinburgh schließt ein Mal pro Monat Straßen in der Innenstadt für den Verkehr -Fotocredit: Pixabay/Semaka
Edinburgh sagt dem Klimawandel den Kampf an. Die Stadt schloss sich als erste in Großbritannien dem Open Street movement an.

Im Kampf gegen den Klimawandel hat Edinburgh drastische Maßnahmen ergriffen. Die Stadt hat sich als erste Stadt Großbritanniens der Klimaschutzbewegung Open Streets movement angeschlossen. Das berichtet theguardian.com. Im Zuge dieser Bewegung will Edinburgh die Straßen in der Innenstadt an jedem ersten Sonntag im Monat für sämtliche Autos, Lkw und sonstige motorisierte Fahrzeuge sperren. 18 Monate lang soll dieser Versuch dauern. Eine erste Straßensperre gab es am 5. Mai. An diesem Tag standen Aktivitäten wie Yoga unter freiem Himmel, Tai Chi, Musik und Riesenschach im Mittelpunkt.

Dem Open Streets movement haben sich bereits Städte auf der ganzen Welt angeschlossen – darunter Paris, New York und Bogota. Das Projekt zielt darauf ab, im Kampf gegen den Klimawandel Straßen zeitweise für den Verkehr zu schließen, um sie für gemeinsame Aktivitäten zu öffnen.

„Der Klimawandel ist eine Bedrohung für die Menschheit. Wir müssen handeln. Das Open Streets movement ist ein Schritt in die richtige Richtung“, betonte Stadträtin Lesley Macinnes gegenüber dem Guardian. Die Sperre war von 10 bis 17 Uhr aufrecht und soll künftig ein Mal im Monat wiederholt werden.

Quelle: theguardian.com: „Edinburgh closesroads in city centre to cut air pollution“

Foto: Pixabay/Semaka


Mehr über Energiepolitik

Die Kategorie Energiepolitik umfasst internationale Entwicklungen und Verbesserungen, um erneuerbare Energien zu fördern, Strom zu sparen und die Umwelt zu schützen. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*