Bis 31. Dezember 2015.

Die Stadt Wien bietet noch bis Ende des Jahres eine Pilotförderung für elektrische Speicher und Hybrid-Anlagen an. Solaranlagenbesitzende sollen damit zusätzlich gefördert werden.

Maximal 100 Anlagen pro Jahr werden unterstützt, solange das Budget ausreicht, damit soll vor allem der Eigenverbrauch von Solarenergie gefördert werden.

Auch an sonnenlosen Tagen und in der Nacht steht dann die erneuerbare Energie zur Verfügung. Positiv, wenn es um die Stromrechnung geht. Auch die Stromnetze selbst können damit entlastet werden.

Mehr Infos dazu samt Förderanträgen und Details finden sich online.

Mehr über Energiepolitik

Die Kategorie Energiepolitik umfasst internationale Entwicklungen und Verbesserungen, um erneuerbare Energien zu fördern, Strom zu sparen und die Umwelt zu schützen. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Quellen:

Foto: David Bohmann / PID

Text: wohnblog.at

Good News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*