Elon Musk und Facebook haben Pläne wie sie das menschliche Gehirn mit Hilfe von Technologie mit dem Internet verbinden wollen.

Elon Musk hat wieder einmal ein Unternehmen gegründet; nach Elektroautos, Solaranlagen, Hochgeschwindigkeitszügen und unterirdischen Tunneln, will er sich diesmal einer Technologie widmen, die neural lace heißt. Diese Technologie will menschliche Gehirne mit Hilfe implantierter Elektroden mit artifizieller Intelligenz verbinden. Auf diese Weise könnte man einerseits die Gehirnleistung steigern, aber man könnte auch direkt mit Gedanken ins Internet einsteigen und kommunizieren. Lässt sich die Technologie verwirklichen, könnte sie außerdem eingesetzt werden, um Krankheiten wie Parkinson oder Depression zu behandeln.

Bisher ist noch nicht viel über das von Musk gegründete Unternehmen Neuralink bekannt, auch auf der Website findet sich noch kaum Information, außer dass man momentan Mitarbeiter aus verschiedensten Bereichen sucht. Talent und Antriebskraft sind wichtigere Qualifikationen als Erfahrung mit Neurowissenschaften. Man ist auf der Suche nach Ingenieuren und Wissenschaftlern die in der Lage sind Dinge zu konstruieren die funktionieren.

Auch bei Facebook hat man Pläne wie man das menschliche Gehirn mit dem Internet verbinden will. In Zukunft soll es möglich sein, Gedanken direkt posten zu können. Im Building 8, dem geheimen Forschungslabor von Facebook, arbeiten bereits 60 Wissenschaftler und Ingenieure an einer Technik, die Gedanken direkt in Text umsetzen kann. Die Technologien, die es zur Zeit gibt, können zwar erfassen worauf sich ein Mensch gerade konzentriert, sind aber weit davon entfernt einzelne Worte identifizieren zu können. Auch in Zukunft muss man sich keine Gedanken machen, dass die Technologie, die man bei Facebook entwickelt, jegliche Gedanken erkennen und in Text umwandeln kann. Die Technologie fokussiert auf den Bereich indem Gedanken in Sprache ausformuliert werden, es wird also nur das erkannt, was man sowieso aussprechen wollte.

Mehr zum Thema Tech

In der Kategorie Tech informieren wir über nützliche Entwicklungen und Gadgets, die Strom erzeugen, Wasser sparen und uns helfen, der Umwelt etwas Gutes zu tun. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bild: Ranveig, Wikimedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*