Nachhaltigkeit und Umweltschutz auch beim Sport? Wenn man erst einmal darüber nachdenkt, merkt man, wie viel Nachholbedarf hier besteht – zweifelsohne ein sehr sinnvolles Unterfangen. Doch welche Möglichkeiten gibt es da?

Nachhaltigkeit und Umweltschutz beim Sport

Der Wunsch zu mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz hat mittlerweile schon fast alle Lebensbereiche erfasst. Das Thema Sport wird jedoch immer noch etwas stiefmütterlich behandelt. Doch gerade in der Sport- und Freizeitmode mit all ihren funktionalen Stoffen kommt oft viel Chemie zum Einsatz, welche sowohl Arbeitern als auch der Umwelt schaden.

Ein anderer Punkt sind die Sportveranstaltungen, wo kaum jemand Fahrgemeinschaften bildet und deshalb viele unnötige Kilometer mit dem Auto zurück gelegt werden. Ganz abzusehen von Sportveranstaltungen, bei denen am Ende Unmengen an Plastik-Einweggeschirr übrig bleiben…

Dass dies nicht so sein muss, hat Jörg Meiner erkannt und Greenball gegründet. Seither engagiert er sich, um auch in Sportlerkreisen ein Umdenken zu forcieren. Nähere Infos bei Jörg Meixner: joerg.meixner[at]volleyteam[dot]at

Meines Erachtens ein sehr innovativer Gedankenansatz und wenn man sich näher mit diesem Thema auseinander setzt, dann merkt man schnell, dass auch in diesem Bereich einiges optimiert werden kann.

Was kann und soll optimiert werden beim Thema Sport

  • Sportstättenbau nachhaltig und ökologisch gestalten
  • Sportartikel und -kleidung ökologisch und fair produzieren
  • Mobilität organisieren (Fahrgemeinschaften zu Training und Matches)
  • Abfallmanagement für Sportveranstaltungen
  • Gesunde Verköstigung bei Sportveranstaltungen

Vorzeigemannschaft in Sachen Ökologie und Sport

Das Volleyteam Südstadt/Perchtsoldsdorf ist mit Sicherheit DAS Vorzeigeteam in Sachen Nachhaltigkeit und Umweltschutz beim Sport. Letzten Sonntag wurde das „grünste Team“ Österreichs von Ecolodge-Gründer Joachim Berger mit Shirts ausgestattet.

Das junge Unternehmen ecolodge aus Niederösterreich hat sich voll und ganz der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit verschrieben. Sportartikel, Bekleidung und Outdoor-Mode aus biologischen oder recycleten Materialien, ressourcenschonend produziert und fair gehandelt, werden im Onlineshop und im Store in Kilb (NÖ) angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*