Können die Niederländer eine halbe Million Tiere retten indem sie einen Tag kein Fleisch essen?

Kurz vor dem Welttiertag am 4. Oktober war im niederländischen Radio zu hören: Gute Nachrichten, die Niederlande können an nur einem Tag fünfhunderttausend Tiere retten! Was man dafür tun müsse? Nicht viel! Alle 17 Millionen Niederländer müssen am Welttiertag auf Fleisch verzichten. Verbreitet wurde diese Behauptung von der Tierschutzorganisation Stichting Wakker Dier. Man stützt sich dabei auf eine Studie, die man bei Wageningen Economic Research in Auftrag gegeben hatte. Doch was ist dran an der Aussage? Wie kommt man auf diese Zahl?

Die niederländische Zeitung De Volkskrant hat sich das näher angesehen. Wageningen Economic Research hat, im Auftrag von Wakker Dier, errechnet wie viele Kilo Tier (d.h. inklusive Knochen und anderen nicht essbaren Teilen) der durchschnittliche Niederländer pro Jahr verbraucht. Dieser Verbrauch lag im Jahr 2016 bei 76,8 Kilogramm. Diese Zahlen stimmen ziemlich genau mit den Zahlen überein, die das Rijksinstituut voor Volksgezondheid en Milieu (RIVM), die für Volksgesundheit und Umwelt zuständig staatliche Behörde, regelmäßig errechnet und veröffentlicht. Laut RIVM konsumiert der Durchschnittsbürger rund 100 Gramm Fleisch (ohne Knochen etc.) pro Tag.

Doch müssen für diesen Fleischkonsum wirklich fünfhunderttausend Tiere täglich ihr Leben lassen? Ein Huhn zum Beispiel wiegt etwa 1,8 Kilo und der durchschnittliche Niederländer verbraucht rund 22,2 Kilo Huhn pro Jahr. Nun rechnet man aus, welcher Menge das pro Tag entspricht und multipliziert es mit der Anzahl an Niederländern, also 17 Millionen. So kommt man bereits auf beinahe 500 000 Tiere. Dazu kommen natürlich noch ein paar Rinder und Schweine und man kommt locker auf eine halbe Million. Wakker Dier hat die exakten Zahlen sogar noch etwas nach unten justiert.

Doch würden diese Tiere auch wirklich am Leben bleiben, wenn die Niederländer einen einzigen Tag kein Fleisch essen? Nein, denn so schnell kann die Fleischindustrie nicht reagieren. Wenn aber jeder von uns zumindest einen vegetarischen Tag pro Woche einlegt, dann würde das wirklich vielen Tieren das Leben retten.


Mehr über Ernährung

Diese Kategorie umfasst Wissenswertes über Gemüse, Obst, nachhaltige Supermärkte, schädliche Inhaltsstoffe, Bio-Produkte und vieles mehr. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bild: Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*