Pre-Order ist bereits möglich.

Bikes mit elektrischer Unterstützung bieten nicht nur ein leichteres Erklimmen von Hügeln, sondern machen eben diese Räder auch für mehr Menschen, denen die Anstrengung von normalen Fahrrädern vielleicht zu groß wäre, zugänglich.

Das sogenannte A-Bike Electric behauptet nun, dass es nicht nur das leichteste sondern auch das am kleinsten zusammen faltbare E-Bike ist. 

In zwei bis drei Stunden wieder aufladen

Statt sich stets Gedanken machen zu müssen, ob man das E-Fahrrad abgesperrt im Stiegenhaus lassen kann, ohne dass es gestohlen wird, kann man es gleich mit in die Wohnung nehmen, da man es einfach falten kann. Das gilt natürlich ebenso für das Office oder andere Locations, die man mit dem Bike angesteuert hat. Laden lässt es sich dabei ebenso schnell.

Mehr sieht man dazu hier:

Und eine Kickstarter Kampagne wurde bereits erfolgreich beendet.

Mehr zu Mobilität

In dieser Kategorie sammeln sich Innovationen rund um den Einsatz von Solarenergie, Windkraft und Elektromobilität sowie Beiträge zur Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Quellen:

Text: treehugger.com

Foto: shutterstock/TravisBoyz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*