Fotocredit: Nissan
Fotocredit: Nissan
Der Nissan Re-Leaf kann im Notfall Leben retten. Das Konzeptfahrzeug bringt den Strom nach Katastrophen dorthin, wo er am dringensten benötigt wird.

Mit dem Re-Leaf präsentiert Nissan ein voll elektrisches Notfall-Konzept-Auto, das den Strom nach Katastrophenfällen – etwa nach Naturkatastrophen oder nach extremen Wettersituationen – dorthin liefern kann, wo er am dringendsten für den Aufbau einer Notversorgung gebraucht wird. Als Basis dient der Nissan Leaf, laut Hersteller das erste in Großserie produzierte E-Auto der Welt.

Im Katastrophenfall kann es dauern, bis die Stromversorgung wiederhergestellt ist. Als mobiler Stromlieferant kann das E-Auto Strom dorthin liefern, wo er dringend nötig ist – und wo er Leben retten kann.

Möglich machen das diverse Umbauten und Modifikationen am Nissan Leaf: Der Re-Leaf hat mehr Bodenfreiheit, All-Terrain-Reifen und eine größere Spurbreite, die ihm auch Fahrten im Gelände ermöglichen. Über Steckdosen außen am Fahrzeug sanlassen sich E-Geräte direkt mit der leistungsstarken Lithium-Ionen-Batterie des Autos verbinden. So können nicht nur medizinische Geräte, sondern auch Kommunikationsmittel und Beleuchtung betrieben werden, wenn die öffentliche Stromversorgung ausfällt.

Fotocredit: Nissan
Fotocredit: Nissan

Letzteres geschieht am häufigsten durch Naturkatastrophen. Diese waren zwischen 2000 und 2017 in Europa für 37 Prozent der Stromausfälle, in den USA sogar für 44 Prozent. Zwischen 24 und 48 Stunden dauert es in solchen Fällen meistens, bis die Stromversorgung wiederhergestellt ist. Genau für diese Zeitspanne kommen E-Autos als Notfallhelfer ins Spiel.

Der Nissan Re-Leaf ist zwar als Konzeptauto zu Demonstrationszwecken gebaut. Doch die Technik ist umsetzbar. In Japan ist der Leaf übrigens bereits seit 2011 als Notstromlieferant und Transportmittel in Krisenfällen im Einsatz.

In diesem Video kannst du sehen, welche Einsatzmöglichkeiten der Nissan Re-Leaf bietet:

Quelle: germany.nissannews.com: „Der Nissan RE-LEAF: Bringt den Strom dorthin, wo er dringend gebraucht wird“;  energie-bau.at: „Neu: Nissan E-Auto RE-LEAF mit Steckdose – als Katastrophen-Hilfe“;

Foto: Nissan


Mehr zu Mobilität

In dieser Kategorie sammeln sich Innovationen rund um den Einsatz von Solarenergie, Windkraft und Elektromobilität sowie Beiträge zur Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.