Am Imbisswagen „Kiezwagen Blank“ gibt es frische Bio-Produkte ohne Einwegmüll und ohne Plastikverpackung. Seit November rollt er über Berlins Straßen, der Kiezwagen Blank – ein Imbisswagen ohne Einwegverpackung und Plastikmüll.…

Am Imbisswagen „Kiezwagen Blank“ gibt es frische Bio-Produkte ohne Einwegmüll und ohne Plastikverpackung.

Seit November rollt er über Berlins Straßen, der Kiezwagen Blank – ein Imbisswagen ohne Einwegverpackung und Plastikmüll. Hier gibt es liebevoll ausgesuchte Bio-Produkte, überwiegend vegetarisch bzw. vegan und saisonal. Der umgebaute Oldtimer ist nicht nur als Marktstand im Einsatz, sondern wird auch als Mittagstisch zu Firmen oder zur Verköstigung bei Events bestellt.

Ein Imbiss-Wagen ohne Plastikmüll

 

Kiezwagen Blank Eisenschenk

„Blank“ steht für die unverpackte Ware, wie etwa Nüsse, getrocknete Früchte oder vegane Gummibärchen, die sich die Kunden an der Rückwand des alten Transporters in Gläser abfüllen können. Warme Suppen serviert die Inhaberin Franka Eisenschenk (34) in Palmblatt-Tellern, die Salate werden in Gläsern portioniert, das Besteck ist aus Holz. Wahlweise gibt es auch Porzellanteller und normales Besteck – Hauptsache, es fällt kein Plastikmüll an, denn das Motto lautet: a tasteful world without plastic.

Nachhaltiger Konsum am Imbiss

 

_MG_2376

Konsumbewusste Kunden, die Wert auf frische, fair produzierte und schmackhafte Lebensmittel legen, kommen am Kiezwagen Blank voll auf ihre Kosten und verringern dabei noch ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck. Und genau dies möchte Franka Eisenschenk mit dem Kiezwagen – zu einem bewussteren Konsumverhalten anstoßen und beitragen.

Die junge Unternehmerin, die zuvor als Werbekauffrau tätig war, hatte die Idee zu einem verpackungsfreien Öko-Imbiss schon länger im Kopf, inspiriert von ihrer Zeit in einer Hippie-Kommune auf Kreta. Damals stellte sie fest, dass man zum Leben auf vieles verzichten könne, das eigentlich unnötig sei, wie eben Plastikverpackungen. Franka Eisenschenk hat auch schon einen neuen Traum: eine ganze Flotte verpackungsfreier, elektrisch betriebener Imbisswagen.

Die aktuellen Standorte und Menüs des Kiezwagen Blank stehen auf der Website: www.kiezwagen-blank.de oder auf der Facebook-Seite.

Quellen:

http://kiezwagen-blank.de

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/essen-von-palmblatt-tellern-erster-verpackungsfreier-imbiss-eroeffnet-in-berlin,10809148,28888530.html

Bilder: Quelle: Pressekontakt: Sarah Boeck || mail: sarah@kiezwagen-blank.de/ Fotograf: Gerd Engelsmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*