Vitamine helfen gegen Frühjahrsmüdigkeit und geben Kraft. Wer nachhaltig denkt, kauft saisonales Gemüse und Obst ein. Und diese Sorten sind in den Frühlingsmonaten saisonal in den heimischen Kaufhäusern und auf…

Vitamine helfen gegen Frühjahrsmüdigkeit und geben Kraft. Wer nachhaltig denkt, kauft saisonales Gemüse und Obst ein.

Und diese Sorten sind in den Frühlingsmonaten saisonal in den heimischen Kaufhäusern und auf Märkten erhältlich:

März

  • Champignons
  • Feldsalat
  • Rucola
  • Spinat
  • Topinambur
  • Vogerlsalat
  • Äpfel

April:

  • Champignons
  • Feldsalat
  • Häuptelsalat
  • Kohlrabi
  • Radieschen
  • Rucola
  • Spargel
  • Spinat
  • Vogerlsalat
  • Zwiebel
  • Rhabarber

Mai:

  • Häuptelsalat
  • Kohlrabi
  • Mangold
  • Radieschen
  • Rucola
  • Spargel
  • Spinat
  • Erdbeeren
  • Rhabarber

Juni:

  • Blumenkohl
  • Bohnen
  • Brokkoli
  • Eisbergsalat
  • Endivien
  • Erbsen
  • Erdäpfel
  • Fenchel
  • Fisolen
  • Gurken
  • Häuptelsalat
  • Karfiol
  • Karotten
  • Kohlrabi
  • Mangold
  • Möhren
  • Paprika
  • Paradeiser
  • Radieschen
  • Rucola
  • Spargel
  • Spinat
  • Weißkohl
  • Zucchini
  • Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Kirschen
  • Rhabarber
  • Stachelbeeren

Quelle:

help.orf.at

3 Kommentare

  1. eigentlich ein trauriges Bild der Gesellschaft, wenn die Leute nicht mehr wissen wann welches Obst/Gemüse verfügbar ist (da schließe ich mich selbst aber auch mit ein!)
    Die Entfremdung von Mensch und Natur schreitet munter weiter voran…
    aber vielleicht gibt es ja doch eine Trendumkehr und man weiß sowas – ich gebe die Hoffnung nicht auf und versuche mir es selber zu merken 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*