1. Bern: 23,3% Eco-Hotels
1. Bern: 23,3% Eco-Hotels
So verringerst du deinen ökologischen Fußabdruck.

Was gibt es Schöneres als Reisen? Das Jahr ist noch lange nicht zu Ende und die bevorstehenden Feiertage laden vielleicht zum einen oder anderen Städtetrip. Dabei gilt: Wer umweltbewusst lebt, dem liegt das Thema zweifelsohne auch beim Reisen am Herzen. Ein E-Auto mieten statt einem herkömmlichen, lokale Produkte einkaufen, Städte per Fahrrad oder zu Fuß erkunden – das alles trägt natürlich deutlich dazu bei, den eigenen ökologischen Fußabdruck im Urlaub zu verringern.

Auch bei der Hotelauswahl sollte man Umweltaspekte mit berücksichtigen. Die Plattform travelsupermarket.com hat eine Liste mit den umweltfreundlichsten Hotel-Städten erstellt – gereiht nach dem Anteil an Eco-Hotels, die besonders dazu beitragen, ihren ökologischen Fußabdruck – und somit auch den des Reisenden – zu verringern. Als „Eco-Hotel“ werden all jene Hotels gelistet, die für ihr umweltfreundliches Agieren von TripAdvisor den GreenLeader-Status erhalten haben. Dazu zählen Maßnahmen wie Wassersparen, Bienenstöcke am Hoteldach oder auch besonders umweltschonende Heizmethoden.

Übrigens: Auch wer schon jetzt fürs nächste Jahr am Planen ist, kann sich hier ja vielleicht dennoch eine kleine Inspiration bei diesen umweltfreundlichsten europäischen Hotel-Städten holen.

  1. Bern: Berns Altstadt zählt zum UNESCO-Welterbe, die Stadt bietet zudem Jahrhunderte alte Sandsteingebäude. Besonders toll: 23,3 Prozent der Hotels in Bern sind Eco-Hotels.
  2. Helsinki: In Helsinki wird Urban Design groß geschrieben. Zugleich ist die Stadt erstaunlich gut begrünt. 20 Prozent der Hotels sind Eco-Hotels.
  3. Luxemburg: Die Stadt Luxemburg wartet mit einer beachtlichen mittelalterlichen Burg auf. Auch hier sind 20 Prozent der Hotels Eco-Hotels.
  4. Brüssel: Schokolade, Bier und jede Menge Kultur. Wer nach Brüssel reisen will, quartiert sich am besten in einem Eco-Hotel ein. Davon gibt es immerhin 14,57 Prozent.
  5. Reykjavik: Die nördlichste Hauptstadt Europas ist bekannt für ihre pulsierende Kulturszene. 13,46 Prozent der Hotels sind Eco-Hotels.
  6. Lissabon: Lissabon bietet Sehenswürdigkeiten, Fado und jede Menge herrliches Essen. Und 8,5 Prozent Eco-Hotels.
  7. Amsterdam: Grachten, schiefe Häuser, Festivals: In Amsterdam sind 8,45 Prozent der Hotels Eco-Hotels.
  8. Oslo: Hier steht die Natur im Zentrum. Seen, Wälder und Parks prägen das Stadtbild. Wer hier nächtigen will, tut dies am besten in einem Eco-Hotel. 7 Prozent der Hotels zählen zu dieser Kategorie.
  9. Wien: Wien ist anders und für Besucher besonders attraktiv. Wer hier ein Hotel sucht, wird vielleicht bei einem der 6,67 Prozent Eco-Hotels fündig.
  10. Dublin: Nachtleben, Bier und Kultur ziehen jedes Jahr unzählige Touristen nach Dublin. 6,62 Prozent der Hotels sind Eco-Hotels.
1. Bern: 23,3% Eco-Hotels
Caption
1. Bern: 23,3% Eco-Hotels
2. Helsinki: 20% Eco-Hotels
Caption
2. Helsinki: 20% Eco-Hotels
3. Luxemburg: 20% Eco-Hotels
Caption
3. Luxemburg: 20% Eco-Hotels
4. Brüssel: 14,57% Eco-Hotels
Caption
4. Brüssel: 14,57% Eco-Hotels
5. Reykjavik: 13,46% Eco-Hotels
Caption
5. Reykjavik: 13,46% Eco-Hotels
6. Lissabon: 8,5% Eco-Hotels
Caption
6. Lissabon: 8,5% Eco-Hotels
7. Amsterdam: 8,45% Eco-Hotels
Caption
7. Amsterdam: 8,45% Eco-Hotels
8. Oslo: 7% Eco-Hotels
Caption
8. Oslo: 7% Eco-Hotels
9. Wien: 6,67% Eco-Hotels
Caption
9. Wien: 6,67% Eco-Hotels
10. Dublin: 6,62% Eco-Hotels
Caption
10. Dublin: 6,62% Eco-Hotels

  

  

 

Mehr zum Thema Leben

Diese Kategorie beschäftigt sich mit allem, was das tägliche Leben berührt, um dieses nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Quelle: https://www.travelsupermarket.com/en-gb/hotels/top-10-cities-for-eco-hotels/
Fotos: pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*