Ein Leben mit Ausblick aufs Meer kann den Gemütszustand positiv beeinflussen.

Wir haben es uns ja schon gedacht, aber eine neue Studie beweist es jetzt: Wer am Meer lebt, der hat weniger psychische Probleme. Forscher der University of Canterbury in Neuseeland und der Michigan State University haben in Health & Place Ergebnisse veröffentlicht, die darauf hindeuten, dass es eine direkte Verbindung zwischen mentaler Gesundheit und dem Wohnen mit Ausblick auf den Ozean gibt.

Die Forscher haben sich dazu blaue und grüne Wohngebiete in Wellington, Neuseeland angesehen. Als blaues Gebiet haben sie Wohngebiete mit Ausblick auf den Ozean definiert, während grüne Gebiete Ausblick auf Parks oder Wälder haben. Sie haben die topografischen Daten mit Informationen aus einer Neuseeländischen Gesundheitsstudie, die Angst- und Gemütszustandsstörungen untersuchte, verglichen. Faktoren wie Einkommen, Alter und Geschlecht wurden ebenfalls berücksichtigt. Die Ergebnisse zeigen einen deutlichen Zusammenhang zwischen guter mentaler Gesundheit und dem Blick aufs Meer. Man könnte annehmen, dass die Nähe zur Natur generell positiven Einfluss auf den Gemütszustand hat, doch die Studie zeigt eindeutig, dass dieser in den grünen Gebieten geringer war als in den blauen Gebieten.

Amber Pearson, eine der StudienautorInnen, erklärt dies folgendermaßen: „Möglicherweise liegt das daran, dass die blauen Gebiete komplett natürlich waren, während zu den grünen Gebieten künstlich angelegt Flächen wie Sportplätze oder Spielplätze als auch natürliche Grünflächen gehören. Würde man nur natürliche Grünflächen betrachten, wären die Ergebnisse womöglich anders.“ In einem nächsten Schritt wollen sie die ForscherInnen ähnliche Studien in Gebieten mit Ausblick auf andere Gewässer, wie zum Beispiel Seen, ansehen und untersuchen, welchen Einfluss das auf die psychische Gesundheit der Anwohner hat. Mit genügend Wissen darüber, welchen Effekt die Umgebung auf die menschliche Psyche hat, könnte man Wohngebiete in Zukunft effektiver planen.

Mehr zum Thema Leben

Diese Kategorie beschäftigt sich mit allem, was das tägliche Leben berührt, um dieses nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Bild: Pexels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*