Sichtbarkeit für Großstadtbewohner.

Eine Jacke, die leuchtet, geht das? Ja! Das Designerlabel Nemen aus Italien beweist es mit einer LED Jacke.

Bei eben diesem Kleidungsstück handelt sich um ein experimentelles Projekt, dass den Drang nach dem Suchen von textilen Weiterentwicklungen und dem Interesse in Funktionalität von Bekleidung widerspiegelt.

In dem Material befinden sich eingewebte Leuchtfäden, die einen Bereich von zwölf LEDs erstrahlen lassen. Der Strom kommt dabei von zwei wiederaufladbaren Batterien.

Und auch sonst ist die Jacke von oben bis unten durchgedacht und mit raffinierten Materialien ausgestattet, damit sie nicht nur hell erleuchtet ist sondern auch vor Kälte und Wind schützt.

So wird Komfort, Sichtbarkeit und Schutz vor äußeren Einflüssen ideal für den urbanen Großstadtdschungel kombiniert.

Leider ist die Jacke, auf Grund ihrer Komplexität, nur auf Anfrage erhältlich und kostet rund 2400 Euro.

Quellen:
Text: highsnobiety.com
Foto: Shutterstock/Skylines

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*