Je größer die Pfote, desto größer auch der ökologische Fußabdruck eines Haustieres. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der University of Wellington in Neuseeland. Bei den Hunden ist die…

Je größer die Pfote, desto größer auch der ökologische Fußabdruck eines Haustieres. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der University of Wellington in Neuseeland.

Bei den Hunden ist die Nahrungszufuhr Grund für das schlechte Abschneiden. 164 Kilogramm Fleisch und 95 Kilogramm Getreide frisst ein mittelgroßer Vierbeiner pro Jahr. Damit beansprucht er ein Hektar Fläche. Einen Hund zu besitzen entspricht den Forschern zufolge derselben Umweltbelastung, wie 12.000 Meilen jährlich mit einem Geländewagen zu fahren.

Katzen haben einen ökologischen Fußabdruck von 0,15 Hektar und verbrauchen damit knapp weniger als ein Volkswagen Golf. Goldfische belasten die Erde immerhin soviel wie zwei Mobiltelefone.

Das Buch zur Studie, „Time to Eat the Dog“ analysiert nicht nur die Umweltbelastung von Haustieren. So kann der Energieverbrauch bei Hochzeiten zehnmal so hoch sein wie der Jahresverbrauch eines Haushaltes.

Möchten Sie Ihren ökologischen Fußabdruck (oder den ihres Haustieres) berechnen? Dann nutzen sie unseren neuen Footprint-Rechner!

Quelle:

New Scientist

2 Kommentare

  1. ist einfach geainl!! (fcbrigens sind ca. 2df Apps vorintsalliert, welche kostenlos sind google maps, facebook und youtube sind meiner Meinung nach die sinnvollsten) – das Bild ist perfekt, egal ob DVD oder digital-TV. Blueray hab ich noch nicht ausprobiert. Computerspiele in Full HD sehen natfcrlich auch top aus. Der Sound ist in jedem Fall ok, so dass man als Laie nicht sofort zwingend ne Anlage kaufen muss dass eine an den TV angeschlossene Stereoanlage besser klingt sollte dennoch jedem klar sein Und hier die wichtigeren Infos zur WLAN-Integration des TV: Wie viele andere habe ich mir den Mimo von Hama gekauft. Internet@TV le4sst sich damit problemlos einrichten, man muss nur im Menu des c650 auf Netzwerk gehen und Verbindung einrichten anwe4hlen. Dann we4hlt man sein Netzwerk aus und gibt die Zugangsdaten ein. Wichtig ist im Normalfall, dass man alle Einstellungen wie IP, Gateway, etc. auf automatisch beziehen le4sst. Schwieriger wird es, wenn man wie ich Filme von einem PC oder Laptop per WLAN am Samsung anschaun will. Die Lf6sung ist aber wenn man sie mal gefunden hat sehr einfach und lautet Samsung PC Share Manager . Dieser le4sst sich auf der Samsung Internetseite kostenlos laden, man muss nur zune4chst den LE40c650 fcber das Auswahlmenu (Fernseher >LCD >LE40c650) anwe4hlen und hat dann die Downloads zur Verffcgung. Mit dem Share Manager freigegebene Inhalte findet der c650 sofort und ohne meckern (im Gegensatz zur Windows Media Player 11 Bibiliothek, die ging mal und dann auch mal wieder nicht ) die Windows Firewall und falls vorhanden auch alle weiteren (Zone Alarm, etc.) am PC sollte man ausschalten falls der TV den Share Manager nicht im All Share Menu (fcber Fernbedienungstaste Content ) findet. Dann steht dem Netzwerk-Videospadf nichts mehr im Weg und man kann die externe Festplatte am Schreibtisch liegen lassen Fazit: Wer einen sehr schf6nen Fernseher in guter Verarbeitung mit perfektem, ruckelfreien Bild und einer ich denke das ist nicht fcbertrieben einmaligen Medienkompatibilite4t sucht, der ist mit dem Samsung LE40C650 optimal beraten!Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0 M. ZimmerJuni 6, 2011 34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich: Genialer LCD TV, 18. Juni 2010Vona0 a0a0 Rezension bezieht sich auf: Samsung LE40C650 101,6 cm (40 Zoll) LCD-Fernseher (Full-HD, 100Hz, DVB-T/-C) schwarz (Elektronik) Hallo alle noch unentschlossenen. Ich habe meinen LCD TV jetzt seit 2 Wochen. Kurzum, er ist der absolute Wansinn. Doch nun der Reihe nach: Die Lieferung durch Amazon erfolgte wie gewohnt sehr schnell und gut, Tag vorher Anruf, pfcnktlich gekommen, super. Aufbauen kann man den Fernseher auch alleine, besser macht es sich aber trotzdem zu zweit, alles Kinderleicht. Der ne4chste Punkt ist dann der Sendersuchlauf, ich muss sagen er hat mich entte4uscht . Was bei vielen anderen LCD’s bis zu einer Stunde oder mehr dauert geht hier in nichtmal 5 Minuten!!! In der Zeit konnte ich meinen Laptop gerade mal hochfahren, schon ganz voller Vorfreude ein Spiel gestartet, kurzer Blick rfcber, wie weit der Sendersuchlauf ist: 93%. Ok, Laptop eben wieder aus:) Dann natfcrlich sofort Programme durchgezappt. Selbst SD sieht echt gut aus, am Anfang musste man sich etwas an den Soap Effekt gewf6hnen, nicht sehr sstark, aber doch wahrnehmbar. Sehr hervorragend war auch, dass der Fernseher in Betrieb kaum spiegelt, obwohl da die Sonne direkt raufknallt. Nur bei dunklen Bild und wenn man genau hinschaut kann man sich darin begutachten^^ Als ne4chstes kam die PS3 hammer Freude was ffcr ein Bild, da macht da spielen doppelt Spadf. Abends dann The Last Samurai eingelegt (Blu-Ray) kann ich nicht beschreiben, das sieht besser aus als im Kino, ich wfcnschte der Fernseher kf6nnte noch grf6dfer sein, nein natfcrlich nicht, ich will damit einfach sagen, setzt euch vor den Fernseher und fangt an zu tre4umen, was ffcr ein Bild. Und auch der Sound ist gut, sehr gut. Keine Ahnung wo der herkommt, aber die Lautsprecher haben alles wunderbar ohne Verzerrung etc, ganz egal was in einer super Klangqualite4t gespielt. Natfcrlich wfcrde ein 5.1 System mehr hermachen, aber wozu? Komme ich zuletzt noch zu den Mf6glichkeiten Festplatten, USB-Sticks etc anzuschliessen: Funktioniert wunderbar, kinderleicht, einfach toll. Was soll ich mehr sagen. Fazit: Solch ein perfekten LCD TV zu diesem Preis habe ich noch nie gesehen. Samsung hat uns da ein wunderbares Stfcck Fernsehvergnfcgen bereitgestellt. Ganz klar Favorit ffcr den Best LCT TV Year 2010 , wenn es den solch einen Preis gibt^^Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0 Kommentar absenden NameMail (wird nicht ver ffentlicht)WebsiteWe4hlen Sie eine Bewertung Your message…Your message…Currently you have JavaScript disabled. In order to post comments, please make sure JavaScript and Cookies are enabled, and reload the page. Hersteller He4ufige Suchbegriffe aktuellste Angebote

  2. ist einfach geanil!! (fcbrigens sind ca. 2df Apps vorintsalliert, welche kostenlos sind google maps, facebook und youtube sind meiner Meinung nach die sinnvollsten) – das Bild ist perfekt, egal ob DVD oder digital-TV. Blueray hab ich noch nicht ausprobiert. Computerspiele in Full HD sehen natfcrlich auch top aus. Der Sound ist in jedem Fall ok, so dass man als Laie nicht sofort zwingend ne Anlage kaufen muss dass eine an den TV angeschlossene Stereoanlage besser klingt sollte dennoch jedem klar sein Und hier die wichtigeren Infos zur WLAN-Integration des TV: Wie viele andere habe ich mir den Mimo von Hama gekauft. Internet@TV le4sst sich damit problemlos einrichten, man muss nur im Menu des c650 auf Netzwerk gehen und Verbindung einrichten anwe4hlen. Dann we4hlt man sein Netzwerk aus und gibt die Zugangsdaten ein. Wichtig ist im Normalfall, dass man alle Einstellungen wie IP, Gateway, etc. auf automatisch beziehen le4sst. Schwieriger wird es, wenn man wie ich Filme von einem PC oder Laptop per WLAN am Samsung anschaun will. Die Lf6sung ist aber wenn man sie mal gefunden hat sehr einfach und lautet Samsung PC Share Manager . Dieser le4sst sich auf der Samsung Internetseite kostenlos laden, man muss nur zune4chst den LE40c650 fcber das Auswahlmenu (Fernseher >LCD >LE40c650) anwe4hlen und hat dann die Downloads zur Verffcgung. Mit dem Share Manager freigegebene Inhalte findet der c650 sofort und ohne meckern (im Gegensatz zur Windows Media Player 11 Bibiliothek, die ging mal und dann auch mal wieder nicht ) die Windows Firewall und falls vorhanden auch alle weiteren (Zone Alarm, etc.) am PC sollte man ausschalten falls der TV den Share Manager nicht im All Share Menu (fcber Fernbedienungstaste Content ) findet. Dann steht dem Netzwerk-Videospadf nichts mehr im Weg und man kann die externe Festplatte am Schreibtisch liegen lassen Fazit: Wer einen sehr schf6nen Fernseher in guter Verarbeitung mit perfektem, ruckelfreien Bild und einer ich denke das ist nicht fcbertrieben einmaligen Medienkompatibilite4t sucht, der ist mit dem Samsung LE40C650 optimal beraten!Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0 M. ZimmerJuni 6, 2011 34 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich: Genialer LCD TV, 18. Juni 2010Vona0 a0a0 Rezension bezieht sich auf: Samsung LE40C650 101,6 cm (40 Zoll) LCD-Fernseher (Full-HD, 100Hz, DVB-T/-C) schwarz (Elektronik) Hallo alle noch unentschlossenen. Ich habe meinen LCD TV jetzt seit 2 Wochen. Kurzum, er ist der absolute Wansinn. Doch nun der Reihe nach: Die Lieferung durch Amazon erfolgte wie gewohnt sehr schnell und gut, Tag vorher Anruf, pfcnktlich gekommen, super. Aufbauen kann man den Fernseher auch alleine, besser macht es sich aber trotzdem zu zweit, alles Kinderleicht. Der ne4chste Punkt ist dann der Sendersuchlauf, ich muss sagen er hat mich entte4uscht . Was bei vielen anderen LCD’s bis zu einer Stunde oder mehr dauert geht hier in nichtmal 5 Minuten!!! In der Zeit konnte ich meinen Laptop gerade mal hochfahren, schon ganz voller Vorfreude ein Spiel gestartet, kurzer Blick rfcber, wie weit der Sendersuchlauf ist: 93%. Ok, Laptop eben wieder aus:) Dann natfcrlich sofort Programme durchgezappt. Selbst SD sieht echt gut aus, am Anfang musste man sich etwas an den Soap Effekt gewf6hnen, nicht sehr sstark, aber doch wahrnehmbar. Sehr hervorragend war auch, dass der Fernseher in Betrieb kaum spiegelt, obwohl da die Sonne direkt raufknallt. Nur bei dunklen Bild und wenn man genau hinschaut kann man sich darin begutachten^^ Als ne4chstes kam die PS3 hammer Freude was ffcr ein Bild, da macht da spielen doppelt Spadf. Abends dann The Last Samurai eingelegt (Blu-Ray) kann ich nicht beschreiben, das sieht besser aus als im Kino, ich wfcnschte der Fernseher kf6nnte noch grf6dfer sein, nein natfcrlich nicht, ich will damit einfach sagen, setzt euch vor den Fernseher und fangt an zu tre4umen, was ffcr ein Bild. Und auch der Sound ist gut, sehr gut. Keine Ahnung wo der herkommt, aber die Lautsprecher haben alles wunderbar ohne Verzerrung etc, ganz egal was in einer super Klangqualite4t gespielt. Natfcrlich wfcrde ein 5.1 System mehr hermachen, aber wozu? Komme ich zuletzt noch zu den Mf6glichkeiten Festplatten, USB-Sticks etc anzuschliessen: Funktioniert wunderbar, kinderleicht, einfach toll. Was soll ich mehr sagen. Fazit: Solch ein perfekten LCD TV zu diesem Preis habe ich noch nie gesehen. Samsung hat uns da ein wunderbares Stfcck Fernsehvergnfcgen bereitgestellt. Ganz klar Favorit ffcr den Best LCT TV Year 2010 , wenn es den solch einen Preis gibt^^Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionena0War diese Rezension ffcr Sie hilfreich?a0 | a0 Kommentar absenden NameMail (wird nicht ver ffentlicht)WebsiteWe4hlen Sie eine Bewertung Your message…Your message…Currently you have JavaScript disabled. In order to post comments, please make sure JavaScript and Cookies are enabled, and reload the page. Hersteller He4ufige Suchbegriffe aktuellste Angebote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*