Foto: Energieleben Redaktion
Foto: Energieleben Redaktion
Wenig Platz im Garten und dennoch voller Ertrag? Das klingt zwar unvereinbar, doch wenn du ein paar Tipps berücksichtigst, kannst du dieses Ziel erreichen.

Eines gleich vorweg: Je kleiner dein Garten ist, desto intensiver musst du dich mit der Planung auseinandersetzen. Denn dein Platz ist begrenzt. Das bedeutet aber nicht, dass du aufs Garteln verzichten musst. Denn wenn du dein Gärtchen clever anlegst, wird es dir dennoch große Freude bereiten. Hier sind ein paar Tipps, wie du das Beste aus deinem Mini-Garten herausholen kannst.

Denk vertikal. Wenn der horizontale Platz begrenzt ist, denk in die Höhe. Das kann zum Beispiel bedeuten, dass du Bäume und Stauden am Spalier ziehst. Oder du verwendest Rankgitter, um zum Beispiel einen Weinstock oder andere Kletterpflanzen daran hochranken zu lassen. Verwende hängende Körbe oder Gefäße, um deine Pflanzen darin anzusetzen. Auch so kannst du den Platz besser nutzen.

Der Schlüssel eines Bio-Gartens ist die Diversität – unabhängig von der Größe des Gartens. Deshalb solltest du für ausreichend Abwechslung sorgen. Lege deinen Garten in Stufen an, denke dabei dreidimensional. Bäume, Büsche und niedrigwüchsige Pflanzen sollten sich möglichst ergänzen, um das meiste aus dem wenigen Platz herauzuholen.

Beachte auch die zeitliche Abfolge. Nicht alle Pflanzen blühen zugleich und werden zugleich reif. Wenn du das bei der Bepflanzung berücksichtigst, kannst du den Platz optimal nutzen. Und zugleich wird dir dein Garten die gesamte Saison über Freude bereiten.

Nutze den Platz clever, indem du jedem Element mehrere Funktionen zuweist. So kann zum Beispiel eine Beeteinfassung zugleich als Sitzgelegenheit dienen, wenn sie entsprechend gebaut ist. Das Rankgitter kann als Sichtschutz dienen, zum Beispiel, um den Kompostbehälter zu „verstecken“. Ein Regenwasser-Auffangsystem kann nicht nur für die Bewässerung eingesetzt werden, sondern zugleich einen kleinen Teich nähren, der Tieren einen Lebensraum bietet.

Quelle: „How to Get the Most From a Small Garden

Foto: Energieleben Redaktion


Mehr zum Thema Garten

In dieser Kategorie vermitteln wir alles, was du zum Thema Garten und dessen tierischen Bewohnern wissen musst. Von nützlichen Tipps bis hin zu aufschlussreichen Fakten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.