Fotocredit: Pixabay/nastya_gepp
Auch im Winter spielt Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. Was du tun kannst, um deinen ökologischen Fußabdruck auch in dieser Jahreszeit klein zu halten.

Die ärgste Kälte ist – hoffentlich – für heuer zwar überstanden. Doch der Winter ist noch nicht vorbei. Wie du diese Jahreszeit für dich nachhaltig gestalten kannst, dafür haben wir ein paar Tipps für dich gesammelt.

Hier sind ein paar Tipps, wie du den Winter nachhaltig gestaltest:

  1. Vermeide Stress. Das klingt schwieriger, als es tatsächlich ist. In Wirklichkeit geht es vor allem darum, achtsam durchs Leben zu gehen und auch Kleinigkeiten wertzuschätzen: Die paar Minuten Fußmarsch von der U-Bahn zu deiner Arbeit kannst du zum Beispiel dafür nutzen, die Kälte bewusst wahrzunehmen und dich darüber zu freuen, dass es schon bald wieder wärmer wird. Oder dich in deinen warmen Schal zu kuscheln und dieses Gefühl zu genießen.
  2. Heize richtig. Die Heizkosten machen rund 70% deines Energieverbrauchs im Haushalt aus. Hier hast du nicht nur das größte Einsparungspotenzial, sondern du kannst auch der Umwelt etwas Gutes tun. Jedes Grad Raumtemperatur weniger spart 6% Energie.
  3. Lüfte richtig. Stoßlüften heißt die Devise – mindestens ein Mal pro Tag, wenn du den Tag außer Haus verbringst. In Homeoffice-Zeiten kannst du auch öfter Stoßlüften. Gekippte Fenster sind im Winter ein absolutes NoGo. Denn damit kühlen die Wände zu sehr aus. Schimmelbefall ist die Folge.
  4. Iss saisonal und regional. Die Landwirtschaft verursacht rund ein Drittel der weltweiten Treibhausgasemissionen. Je weiter die Transportwege, desto größer wird dein ökologischer Fußabdruck. Brauchst du wirklich Erdbeeren im Winter? Nachhaltiger isst du auch, wenn du Lebensmittel rettest – zum Beispiel über die App toogoodtogo.
  5. Reise regional. Das mag zu Lockdown-Zeiten ein wenig ironisch klingen. Doch die Krise ist in absehbarer Zeit überstanden und dann wird Reisen wieder ein Thema. Und zumindest das sollte uns die Pandemie gelehrt haben: Im eigenen Land gibt es so viel zu entdecken! Da können Bali, Neuseeland und Thailand ruhig warten…

Quelle: „10 Tipps für einen nachhaltigen Winter • all you need is less

Foto: Pixabay/nastya_gepp


Mehr zum Thema Leben

Diese Kategorie beschäftigt sich mit allem, was das tägliche Leben berührt, um dieses nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.