Fotocredit: Pixabay/OnzeCreativitijd
Mit diesen einfachen Tipps schaffst du den Start in den Frühling, ohne deine Seele und deinen Körper zu überlasten. Mach dich frühlingsfit!

Die Sonne lacht, die ersten Blümchen sprießen, Insekten erwachen aus der Winterstarre, die Spatzen pfeifen es längst von den Dächern: Endlich Frühling! Doch die Umstellung auf die ersten sonnigen Tage verlangen unserem Körper auch einiges ab. Geh es deshalb langsam an. Wie? Dafür haben wir ein paar Tipps für dich zusammengestellt.

So schaffst du den Start in den Frühling!

  1. Geh raus und mach Sport. Drei Mal 30 Minuten pro Woche sollten es schon sein, damit sich die gewünschte Wirkung auch tatsächlich zeigt. Schließlich will dein Körper in Schwung gebracht werden. Wie du das machst, ist deinen persönlichen Vorlieben überlassen – ob mit einem Lauftraining, mit Yoga oder mit Walken. Doch übertreib es nicht. Starte gemütlich, um dich nicht zu überlasten.

  2. Viel trinken. Ausreichend Flüssigkeitszufuhr ist ohnehin das A und O in quasi jeder Lebenslage. Trink zwei Liter pro Tag. Das hält dich fit und bewahrt dich vor Müdigkeit und Kopfschmerzen. Wenn du körperlich aktiv bist, darf es gerne auch mehr sein. Ab besten geeignet: Leitungswasser oder ungesüßte Getränke wie Tee.

  3. Relax, Baby. Ja, richtig gelesen. Entspann dich. Nimm dir Zeit für dich. Lies in Ruhe ein Buch, setz dich auf eine Parkbank oder mach, was auch immer dir gut tut. Aber vor allem: komm runter. Denn Dauerstress ist viel zu belastend.

  4. Sonne tanken! 15 Minuten pro Tag – das ist ein gutes Maß, um deinen Körper wieder an die Sonne zu gewöhnen. Dabei produzierst du Vitamin D, das wichtig ist für deine Knochen und für so vieles mehr im Körper. Außerdem tut das Sonnenlicht, wenn du es in Maßen genießt, einfach der Seele wohl!

  5. Bring dich in Schwung! Wechselduschen sind dafür besonders gut geeignet. Auch wenn dich das anfangs ein bisschen Überwindung kostet – auf längere Frist wirst du nicht mehr darauf verzichten wollen!

Quelle: „6 Vital-Tipps: Fit in den Frühling starten

Foto: Pixabay/OnzeCreativitijd


Mehr zum Thema Leben

Diese Kategorie beschäftigt sich mit allem, was das tägliche Leben berührt, um dieses nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.