Posts Tagged ‘Ernährung’ 

Food-Coop GuaT Taiskircehn Profis am Wort: Food-Coop „GuaT“

Eva Manetzgruber und Stefanie Moser bringen Produzenten und Konsumenten wieder näher zusammen.

Energieleben Redaktion, 17.11.2017
Linsen – Vielseitige Hülsenfrucht

Die Linse ist eine der ältesten Kulturpflanzen überhaupt, seit mehr als achttausend Jahren wird sie vom Menschen kultiviert und als...

Energieleben Redaktion, 16.11.2017
10 Tipps zu lokaler Lebensmittelproduktion

Was gilt es zu beachten, wenn man ein funktionierendes System lokaler Lebensmittelproduktion etablieren will?

Energieleben Redaktion, 02.11.2017
Clean Eating – ein Erfahrungsbericht

Warum ich Clean Eating so liebe und meine besten Tipps für Anfänger!

Ulli, 27.10.2017
Gemüse vom Supermarktdach

Dieser kanadische Supermarkt hat ein begrüntes Dach, was hier wächst, wird auch verkauft.

Energieleben Redaktion, 19.10.2017
CO2-Fussabdruck von Hund und Katz

Auch unsere Haustiere hinterlassen einen CO2-Fussabdruck, vor allem wegen des Futters, das sie von uns bekommen.

Energieleben Redaktion, 12.10.2017
Probier amol Probier amol – Alltagsgewohnheiten umstellen

Nachhaltige Experimente in der Gruppe.

Martina Liel, 27.09.2017
Asparagopsis taxiformis – Verdauungshilfe für Kühe

Durch die Beigabe einer bestimmten Rotalgenart zum Futter, könnte die Methanabsonderung von Kühen drastisch gesenkt werden.

Energieleben Redaktion, 18.09.2017
REKO – Die moderne Version eines Bauernmarktes

Dieses einfache Konzept bringt Produzent und Konsument zusammen.

Energieleben Redaktion, 06.09.2017
Steigender Algenanbau

Algen können vielfältig genutzt werden, deshalb werden sie immer häufiger gezüchtet.

Energieleben Redaktion, 30.08.2017
Mehr Obst mit Backyard Orchard Culture

Mit dieser Technik kann man auch im kleinsten Garten eine Vielfalt an Obstsorten züchten.

Energieleben Redaktion, 17.08.2017
Reducetarian Movement

Auch die Reduktion des Konsums tierischer Lebensmittel, statt einem kompletten Verzicht, hat viele positive Effekt.

Energieleben Redaktion, 02.08.2017
Tools