Anita Schernhammer im Interview: Sie arbeitet als Energieberaterin im Wien Energie-Haus und informiert dort besonders über erneuerbare Energie, berät bei Bauprojekten oder in Sanierungsfragen. Und sie schreibt seit einiger Zeit…

Anita Schernhammer im Interview: Sie arbeitet als Energieberaterin im Wien Energie-Haus und informiert dort besonders über erneuerbare Energie, berät bei Bauprojekten oder in Sanierungsfragen. Und sie schreibt seit einiger Zeit Beiträge für energieleben.at.

Zunächst hat Anita Schernhammer uns von Zeit zu Zeit mit inhaltlichen Tipps und Auskünften unter die Arme gegriffen.
Im Sommer hat sie in ihren „Schritt-für-Schritt“-Serien für energieleben.at im Detail erklärt, wie man zu einer eigenen thermischen Solaranlage, zu einer Photovoltaik-Anlage oder zu einer Wärmepumpe kommt. Zuletzt hat sie für uns aufgeschlüsselt, was es mit dem Energieausweis auf sich hat. Nachdem gestern ihre neue Serie über die verschiedenen Wärmepumpen-Systeme gestartet ist, ist es nun allerhöchste Zeit, sie selbst kurz zum Gespräch zu bitten und ein wenig näher kennenzulernen:

energieleben.at: Wenn du dich den Mitgliedern der Community mit zwei Sätzen vorstellen wolltest: Was würdest du sagen?

Anita Schernhammer: Ich möchte mit meiner Arbeit dazu beitragen, dass ein gerechterer und vernünftiger Umgang mit den Ressourcen allgemein, und mit Energie im speziellen, erreicht wird. Wenn mir das gelingt, habe ich ein persönliches Ziel erreicht.

Du arbeitest im Wien Energie-Haus. Wie sieht dein Arbeitsalltag dort aus?

Anita Schernhammer: Ich bin damit beschäftigt, unsere KundInnen bei Fragen zu Energiesparen, Einsatz erneuerbarer Energie, mögliche Förderungen und vieles mehr Hilfestellung zu bieten. Außerdem begleite ich Schulklassen, Studentengruppen und andere interessierte Besucher durch unsere permanente Ausstellung, um ihnen die Bedeutung von Energie, ihre Entstehung und Nutzungsmöglichkeiten, und besonders auch die Konsequenzen daraus näherzubringen – das ganze bei Bedarf auch in Englisch. Und wenn ich daneben noch Zeit erübrigen kann, verfasse ich Blog-Einträge für energieleben.at! (lacht)

Wo liegen denn deine inhaltlichen Spezialgebiete?

Anita Schernhammer: Meine Beratungsschwerpunkte liegen in der Nutzung erneuerbarer Energien (z.B. Thermische Solaranlagen, Photovolatikanlagen), sowie in Bau- und Sanierungsfragen.

Abgesehen vom beruflichen Teil: Wie lebst du eigentlich persönlich Nachhaltigkeit, Gesundheits- und Energiebewusstsein?

Anita Schernhammer: Meine Familie und ich ernähren uns seit vielen Jahren vegetarisch – allein das wirkt sich schon sehr positiv auf meine persönliche Energiebilanz aus! Meinen Urlaub verbringe ich am liebsten in Österreich, wo es so viele schöne Gegenden gibt. Als Mutter versuche ich auch meinen beiden Kindern wichtige Zusammenhänge von z.B. gesunder Ernährung oder vernünftigem Konsumverhalten bewusst zu machen.

Vielen Dank, und willkommen an Bord!

25 Kommentare

  1. Juste pensé que je devais vous écrire une ligne de vous dire que votre http://www.energieleben.at vraiment génial! J’ai été la recherche de ce genre d’informations pendant une longue période .. Je ne réponds généralement à des postes mais je vais dans ce cas. WoW grande formidable.

  2. Als ich web-site Besitzer glauben, dass ich den Inhalt hier los ist Klappern fantastisch, schätzen es für Ihre harte Arbeit . Sie sollten es immer! Best of luck . besten Wünsche

  3. I unquestionably longed for to rise a acknowledgement to be means to appreciate we for all a glorious contribution we have been display on http://www.energieleben.at . My enlarged internet poke has right away been famous with great strategies to go over with my friends as well as family. we would demonstrate which most of us visitors essentially have been unquestionably sanctified to exist in a conspicuous village with really most undiluted people with profitable hints. we feel indeed beholden to have detected your web pages as well as demeanour brazen to so most some-more extraordinary mins celebration of a mass here. Thank we again for all a details. Happy new Year!

  4. I want to start a website. It will be asking for money only to fund the seminars associated with holding meetings for the clients and for mailouts. How should I go about setting that up?.

  5. I made a website using joomla and I have a domain and a server, the problem is whenever I go to that domain the site is still unviewable. Does onybody know how to help me out?.

  6. Ich mag die wertvollen Informationen, die Sie in Ihrem Artikel. Ich werde bookmark Ihr Blog und überprüfen Sie auch hier wieder regelmäßig. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich viele neue Sachen hier zu lernen! Viel Glück für die nächste!

  7. There are several advanced communicative features like document and file sharing, message sending that make web video conference a nice and suitable option. In louis vuitton handbags for sale web conference calls participants can see and talk to each other regardless of their Replica Louis Vuitton physical locations. louis vuitton outlet uk Presentations can be delivered to others more accurately and quickly.

  8. Let me begin by saying good post. Im not sure if it has been talked about, but when using Chrome I can never get your complete web site to load with out refreshing many times. May just be my computer. Thanks.

  9. This is like my third time coming by your site. Regularly I do not make comments on, but I have to mention that this article really pushed me to do so. Really awesome article!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*