Leben  

Winterliche Freizeitaktivitäten in Wien

Du möchtest auch in der kalten Jahreszeit aktiv sein? Vielleicht ist hier etwas für dich dabei.

Wenn du einen Weg suchst, aus dem Winter-typischen Rückzug in die eigenen vier Wände herauszukommen, sind Aktivitäten mit dem Partner, Freunden oder der Familie vielleicht genau das Richtige. Was gibt es Schöneres, als einen gemütlichen Abend zu zweit oder im Kreis seiner Liebsten.

Nur: Was tun? Gerade, wenn man ohnedies nicht so richtig in Schwung kommen kann, fallen Entscheidungen, was man denn machen könnte, extra schwer. Wir haben uns Gedanken gemacht und hätten folgenden Vorschlag für euch: Wie wäre es wieder einmal mit einem Bühnenerlebnis? Ob Musical, Kabarett, Konzert, Oper, oder ein Theaterbesuch: Es ist sicher für jeden Geschmack etwas dabei.

Raus aus dem Winterschlaf – Aktiv sein fördert dein Wohlbefinden

Bei derartigen Unternehmungen kannst du ganz entspannt deine Füße vor die Tür setzen und die Winterzeit ein Stück weit hinter dir lassen. Aktivität ist auch in der kalten Jahreszeit wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensstils – der Kreislauf kommt dabei in Schwung und kann dein Wohlbefinden unterstützen.

Wien ist vorne mit dabei

Wien hat auch im Winter eine Menge zu bieten. Die Bühnen der Stadt lassen Tag für Tag unzählige Menschen staunen. In den unterschiedlichen Spielstätten findet jeder genau das was das Herz begehrt.

Opernliebhaber sind in Wien besonders gut in der Staatsoper aufgehoben und können an kalten Tagen kurz vor Aufführungsbeginn oftmals noch einen Sitzplatz oder Stehplatz ergattern. Kabaretts findet man unter anderem im Kabarett Simpl. Konzertbesucher werden sicherlich in der Stadthalle oder im Gasometer fündig. Für Menschen, die einen Besuch im Theater bevorzugen, könnte das Raimund Theater die richtige Wahl sein. Groß angesagt ist dort aktuell, basierend auf den Werken des Top-Liedermachers Rainhard Fendrich, „I Am From Austria“ von Titus Hoffmann (Buch), Christian Struppeck (Intendant) und Andreas Gergen (Regie).

Das Raimund Theater. © VBW/Rupert Steiner

Energieleben Redaktion, 01.02.2018

Kommentare

Michael Haid, 11.02.2018

MfG.-Michael aus Tirol

* Pflichtfelder

Neuer Kommentar

*

Ähnliche Artikel

Tools