Ein E-Roller macht Reisen einfacher.

Dieser Koffer hat mehr Funktion als nur das Verstauen dessen was man für die Reise mitnehmen will. Er hilft auch dabei sich mit einem E-Roller auf eben dieser Reise fortzubewegen.

Natürlich ist dieses ungewöhnliche Fortbewegungsmittel auch für den Weg zur Schule oder für Erledigungen in der Stadt zu nutzen.

Wer sicherstellen möchte, dass man weder Bus noch Bahn verpasst oder knappe Anschlussflüge erreicht, für den mmexport1425012532702ist dieser Koffer auch eine Überlegung Wert.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Des Weiteren wird er auch von allen, die Fotoausrüstung transportieren müssen verwendet, vor allem dann, wenn man schnell die Location wechseln muss. Und bei Konferenzen könnte sich dieser Koffer ebenso gut einsetzen lassen, denn schließlich könnte man hier ebenso längeren Distanzen zwischen den einzelnen Sessionräumen begegnen.

Ideal als Handgepäck

Dieser E-Roller fährt bis zu 20km/h, wiegt knapp acht Kilo und lässt sich in Sekunden zusammenfalten.

Als Handgepäck kann er auch in die meisten Flugzeuge mitgenommen werden.

Er kann mit oder ohne Solar Panels erworben werden.

Coolpeds Briefcase onboard plane

Mehr zu Mobilität

In dieser Kategorie sammeln sich Innovationen rund um den Einsatz von Solarenergie, Windkraft und Elektromobilität sowie Beiträge zur Förderung der Sicherheit im Straßenverkehr. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Fotos: Coolpeds USA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*