Wimperntusche, Lippenstift und Co. sollen nicht nur schön aussehen, sondern am besten auch schön sein – also natürliche Inhaltsstoffe aufweisen. Dekorative Naturkosmetik gibt es bereits im Drogeriemarkt zu kaufen.

Wie in den meisten herkömmlichen Kosmetikprodukten finden sich auch in dekorativer Kosmetik Inhaltsstoffe, die wir uns nicht unbedingt ins Gesicht schmieren sollten. Erdöl, Formaldehyde, Parabene, synthetische Farb- und Duftstoffe und chemische UV Filter sind nur die Spitze des Eisbergs. Die meisten Drogeriemärkte bieten eine Alternative: dekorative Naturkosmetik zu günstigen Preisen.

Diese kommen ohne erdölbasierte Stoffe aus. Außerdem verzichten sie auf synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe. Hinzu kommt, dass sie tierversuchsfrei sind. In Drogeriemärkten gibt es bereits einige Alternativen zu finden. Diese möchte ich euch hier vorstellen:

Alverde: Dekorative Naturkosmetik bei DM

Die Drogeriemarktkette dm hat bereits vor einigen Jahren eine eigene Naturkosmetikmarke lanciert. Die Alverde-Produkte sind in jedem dm zu finden. Sie sind Natrue-zertifiziert. Damit erfüllen sie die Mindeststandards für Naturkosmetik.

Hier findet ihr eine Liste an Naturkosmetiksiegel und, was sie bedeuten.

Die Auswahl an dekorativer Kosmetik von Alverde ist umfangreich. Es gibt verschiedene Wimperntuschen, ein Wimpernserum, Augenbrauengel und Augenbrauenstifte in verschiedenen Farben, Make-up, Abdeckstift, Kajal, Kompaktpuder, BB Cream, Primer, Highlighter, Lidschatten, tinted Lipbalm und eine große Auswahl an Lippenstiften und Lipgloss.

Die Produkte sind preiswert und liegen im Bereich von 1 bis 7 Euro. Die Alverde Produkte gibt es in jedem DM zu kaufen.

Bei Alverde gibt es eine große Auswahl. Außerdem wird das Sortiment ständig weiterentwickelt und verbessert. -Fotocredits: dm_alverde/Instagram
Bei Alverde gibt es eine große Auswahl. Außerdem wird das Sortiment ständig weiterentwickelt und verbessert. -Fotocredits: dm_alverde/Instagram

benecos: moderne Naturkosmetik

2008 haben Stephan und Silke Becker die Naturkosmetikmarke benecos gegründet. Ihr Ziel ist es, moderne Naturkosmetik mit hochwertigen Inhaltsstoffen anzubieten. Dabei sprechen sie vor allem eine junge Zielgruppe an.

Auf den ersten Blick wirkt die Auswahl bei benecos etwas kleiner, doch auch hier gibt es alles, was das Herz begehrt. Wimperntusche, Eyeliner, verschiedene Lippenstifte (von glänzend bis matt) und sogar Nagellacke sind im Sortiment enthalten.

Wusstet ihr, dass es auch Naturkosmetik Nagellacke gibt? In diesem Beitrag findet ihr eine Auswahl.

Außerdem bietet benecos ein Refill System an. Dabei handelt es sich um eine wiederbefüllbare Make-up Palette, die mit vier verschiedenen Bausteinen bestückt werden kann. Zur Auswahl stehen dabei 24 verschiedene Steine aus Eyeshadows, Compact Powder, Blush und Highligther.

Bis auf die Refill Paletten liegen die benecos Produkte alle unter 10 Euro. Zu kaufen gibt es die Produkte bei Müller, denn’s oder Basic.

Die Refill Palette von benecos lässt sich ganz individuell zusammenstellen. -Fotocredits: benecos_offical / Instagram
Die Refill Palette von benecos lässt sich ganz individuell zusammenstellen. -Fotocredits: benecos_offical / Instagram

Lavera: zertifizierte Naturkosmetik seit über 30 Jahren

Die Marke lavera wurde bereits 1987 als Naturkosmetikmarke gegründet. Als erstes Produkt bringt Gründer Thomas Haase einen Lippenbalsam heraus. Dieser ist bis heute im Sortiment zu finden.

Viele lavera-Produkte sind vegan, alle 300 pflanzlichen Inhaltsstoffe sind Bio-zertifiziert und werden in der Region Hannover, wo sich auch der Firmensitz befindet, hergestellt.

Das Sortiment an dekorativer Naturkosmetik bei lavera ist umfangreich. Besonders bei den Lippenstiften und Glossen gibt es eine große Auswahl. Und ein weiterer Pluspunkt wartet hier auf die Kunden und Kundinnen: Denn die Lippenpflegeprodukte von lavera verzichtet auf das Klebereiweiß Gluten. Das bedeutet, dass auch Menschen mit Glutenintoleranz die Produkte problemlos verwenden können.

Preislich liegen die Produkte von lavera zwischen 2,50 und 11 Euro. Zu kaufen gibt es die Produkte bei DM, Müller und Bipa.

Terra Naturi – die Naturkosmetik Eigenmarke von Müller

Terra Naturi ist die Eigenmarke des Drogeriemarkts Müller. Die gesamte Produktpalette ist Nature-zertifiziert und tierversuchsfrei. Außerdem sind viele der Produkte vegan. Bei den Inhaltsstoffen wird darauf geachtet, dass keine Stoffe auf Mineralölbasis verwendet werden.

Die Produktpalette an dekorativer Naturkosmetik bei Terra Naturi umfasst 30 verschiedene Produkte. Alle Basics sind dabei, außerdem gibt es auch einen Face Primer und eine Eyeshadow Base.

Die Preisspanne bei Terra Naturi liegt zwischen 1,95 Euro und 5 Euro.

Fazit zu dekorativer Naturkosmetik aus dem Drogeriemarkt

Die Auswahl an dekorativer Naturkosmetik ist definitiv sehr groß. Neben den oben genannten Marken gibt es natürlich noch weitere. Vor allem die Drogeriemarktkette Müller bietet ein breites Sortiment an. In der oben genannten Preisklasse gibt es noch die Marken Living Nature und Logona.

Aufgrund der Drogeriemarktpreise können sich wirklich alle Naturkosmetik leisten. Ich persönlich finde vor allem die Augenbrauenstifte immer sehr gut und verwende auch gerne einzelne Lidschatten.