Ökosysteme wieder aufbauen.

BioCarbon Engineering nennt sich eine Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat gegen das Abforsten von Millionen von Bäumen entgegenzuwirken, indem sie die Flächen wieder aufforsten.

Zuerst erheben sie genau Karten der Flächen, um diese dann mittels Drohnen aus der Luft zu pflanzen und auch zu überwachen. So lassen sich größere Flächen bearbeiten und ebenso werden dazu weniger Menschen gebraucht.

Die in Oxford angesiedelte Firma möchte so dem globalen Waldverschwinden vorbeugen.

Wie das nun genau funktioniert verrät das nachfolgende Video: 

Mehr über Energiepolitik

Die Kategorie Energiepolitik umfasst internationale Entwicklungen und Verbesserungen, um erneuerbare Energien zu fördern, Strom zu sparen und die Umwelt zu schützen. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.

Quellen:

Text: BioCarbon Engineering

Foto: energieleben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*