Erneuerbare Energien  

Alternativen zur Atomkraft: Wind

Nach dem Erdbeben und dem Tsunami mit anschließenden Reaktorstörfällen in Japan steht die Energiewirtschaft weltweit auf dem Prüfstand. Die Gefahren der Atomenergie stehen jetzt im Vordergrund – Alternativen sind gefragt.

Ein Energie-Umstieg, weg von der Atomkraft und von fossilen Brennstoffen, hin zu erneuerbarer Energie und nachhaltigem Umgang mit Energieressourcen, ist das Gebot der Stunde.

Doch was sind die Möglichkeiten? Welche Alternativen zur Atomkraft stehen zur Verfügung?

Nach dem ersten Teil „Alternativen zur Atomkraft – Wasser“ und dem zweiten Teil „Alternativen zur Atomkraft – Sonne“ folgt nun der Abschluss der Vorstellung der wichtigsten alternativen Energiequellen. Unter dem Titel „Alternativen zur Atomkraft – Wind“ gibt Energieleben.at einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten der Windkraft – und zum Stand der Atomkraft in Deutschland und Japan.

Wind

Atomkraft

Hintergrund:

Energieleben Redaktion, 31.03.2011
* Pflichtfelder

Neuer Kommentar

*

Ähnliche Artikel

Tools