Fotocredit: Ulrike Göbl
Fotocredit: Ulrike Göbl
Wir leben in herausfordernden Zeiten, die uns vor Augen führen, wie viel Gewicht der alte Spruch hat, dass es nichts Wichtigeres als die Gesundheit gibt.

Ausschlaggebend für sie ist das Immunsystem. Je mehr Aufmerksamkeit wir ihm widmen, desto mehr kann es uns vor Fremdkörpern schützen und unser Wohlergehen aufrecht erhalten. Um auch dein Immunsystem und das deiner Lieben zu unterstützen, haben wir unsere besten Tipps gesammelt, damit es in Topform bleibt – natürlich nicht ohne den ein oder anderen Gaumenschmaus!

 

Essen fürs Immunsystem, Fotocredit: Unsplash
Essen fürs Immunsystem, Fotocredit: Unsplash

Essen fürs Immunsystem – Gesunde Rezepte für die ganze Familie

Bei den Kleinen ist es oft schwer mit gesunden Mahlzeiten zu punkten. Wir zeigen, dass es aber sehr wohl möglich ist, kleine und große Schleckermäuler mit infektionshemmenden Köstlichkeiten zu verwöhnen. Und ganz ehrlich: Wer kann dem Anblick grüner Pancakes schon widerstehen?!

 

Fitness fürs Immunsystem, Fotocredit: Ulrike Göbl
Fitness fürs Immunsystem, Fotocredit: Ulrike Göbl

Fitness fürs Immunsystem – so trainierst du dich gesund!

Wie hängen Sport und das Immunsystem zusammen? Wie kann man als Einsteiger sicher und stetig durch Bewegung sein Immunsystem unterstützen? Unsere Bloggerin Ulli ist diesen Fragen nachgegangen und bringt uns  gleichzeitig die besten Entspannungsübungen bei, um Nacken- und Rückenschmerzen entgegen zu wirken. Hier und jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um mit mehr Bewegung fit zu bleiben!

 

Fotocredit: Kevin McCutcheon auf Unsplash
Kraftquelle kochen, Fotocredit: Kevin McCutcheon auf Unsplash

Kraftquelle kochen – wie man Energie in die Nahrung bringt

Wir begeben uns auf die Spuren Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), die besagt, dass heiß gekochtes und warm verzehrte Mahlzeiten die beste Art der Nahrungsaufnahme für den menschlichen Körper ist. Was genau an dieser Philosophie dran ist und welche Speisen gekocht tatsächlich bekömmlicher für unser Verdauungssystem sind, werden in diesem Artikel auf den Punkt gebracht.

 

Traditionelle (westliche) Superfoods, Fotocredit:
Traditionelle (westliche) Superfoods, Fotocredit: Ulrike Göbl

Traditionelle (westliche) Superfoods

Alleine beim geflügelten Wort „Superfoods“ denkt man schnell an importierte und oftmals teure Lebensmittel. Dem ist aber nicht so und auch bei uns gibt es schon seit Jahrhunderten Alleskönner, die unser Immunsystem bestens unterstützen. Vielleicht versteckt sich einer von ihnen ja gerade auch in deiner Küche und kann es kaum erwarten, dir seine Superkraft zu offenbaren!

 

Grippe-Erkrankungen oft unterschätzt, Fotocredit: Pixabay
Grippe-Erkrankungen oft unterschätzt, Fotocredit: Pixabay

Grippe-Erkrankungen oft unterschätzt – Früh genug impfen lassen!

Wir blicken zuversichtlich in die Zukunft und wollen euch sehr ans Herz legen, sobald es wieder möglich ist, zur Grippeimpfung zu gehen. In Österreich wird diese Impfung von vielen als unnötig eingestuft und nicht in Erwägung gezogen – dabei erkranken pro Jahr ungefähr 400.000 Menschen an ihr. Wie gesagt, wir wissen nicht, was die Zukunft bringen wird, aber bis dahin kann es nicht schaden, sich auch über die herkömmliche Grippe zu informieren und Pläne zu schmieden, die unserem Wohlbefinden zugute kommen.

 

Bärlauch und Brennnessel, Fotocredit: Shutterstock
Bärlauch und Brennnessel, Fotocredit: Shutterstock

Bärlauch und Brennnessel: Gesundes aus dem Wald

Sie beginnen jetzt zu sprießen und sind sind große Vitaminbomben, die sich in unseren Wäldern verstecken: Während Bärlauch seit einiger Zeit boomt und eine angesehene Spezialität ist, darf man aber auch nicht die Kraft der Brennnessel missachten. Beim Pflücken ist Vorsicht geboten: Brennnesseln, wie der Name schon sagt, können dabei eine brenzlige Angelegenheit sein und Bärlauch sieht der giftigen Herzzeitlose zum Verwechseln ähnlich!

 

Eat A Rainbow, Fotocredit: Unsplash
Eat A Rainbow, Fotocredit: Unsplash

Eat A Rainbow – Gesund Essen nach Farben

Ulli widmet sich einer weiteren Philosophie der Traditionellen Chinesischen Medizin, die Nahrungsmittel in fünf Farbkategorien einteilt, die unseren Elementen entsprechen. Wofür jede einzelne Farbe steht und wie buntes Essen nicht nur unseren Körper, sondern auch unseren Geist glücklich macht, erfährst du hier.

 

Superfoods aus unseren Gärten, Fotocredit: Unsplash
Superfoods aus unseren Gärten, Fotocredit: Unsplash

Superfoods aus unseren Gärten

Du möchtest deine Go-To Snacks etwas aufmischen und das so gesund wie möglich? Hier sind noch mehr heimische Superfoods, die deine Geschmacksknospen auf Touren bringen wollen. Zusätzlich verraten wir dir auch noch, wo sich wahre Jungbrunnen in unserer Natur verstecken. 

 

 

Kräuter und Gewürze für die kalte Jahreszeit, Fotocredit: Valerie Jarolim
Kräuter und Gewürze für die kalte Jahreszeit, Fotocredit: Valerie Jarolim

Kräuter und Gewürze für die kalte Jahreszeit

Jetzt, wo der Frühling zwar schon an die Tür klopft, die Temperaturen aber immer noch von Zeit zu Zeit in den Keller kippen, kann es nicht schaden, sich ein bisschen Wärme von Innen zu holen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass man hundert prozentig zu allen vorgestellten Kräutern und Gewürzen leckere Rezepte finden kann. Nächste Station? Gesundes Comfort Food!

 

Immunbooster aus der Natur, Fotocredit: Ulrike Göbl
Immunbooster aus der Natur, Fotocredit: Ulrike Göbl

Immunbooster aus der Natur

Unser Immunsystem hilft uns präventiv gegen Krankheiten vorzugehen. Ab und zu brauchen unsere Abwehrkräfte noch einen kleinen Schubs in die richtige Richtung. Glücklicherweise lassen sich viele verbündete Obst- und Gemüsesorten finden, die uns den Rücken stärken. Nicht umsonst sind Ingwer und Co in ihrem Aufwärtstrend nicht zu stoppen!

 

 

Durch Dick- und Dünndarm, Fotocredit: Freepik
Durch Dick- und Dünndarm, Fotocredit: Freepik

Durch Dick- und Dünndarm – das Immunsystem

Wir denken bei unserem Darm primär an unser Verdauungssystem. Dabei hat er mehrere Funktionen, die essentiell für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden sind. Wusstest du, dass der Darm bei unserer Stimmung eine entscheidende Rolle spielt? Und dass sogar der Blinddarm eine wichtige Aufgabe hat, die dabei hilft, dass es uns gut geht?

 

Diese fünf Gewürze stärken dein Immunsystem, Fotocredit: Pixabay
Diese fünf Gewürze stärken dein Immunsystem, Fotocredit: Pixabay

Topliste: Diese fünf Gewürze stärken dein Immunsystem

Ohne Gewürze wären nicht nur unsere Küchen, sondern das Leben generell langweilig. Wenn Gewürze dann auch zu Immunhelfern werden, kann man doch nur von einer Win-Win-Situation sprechen! Wir verraten dir, welche fünf Gewürze aus dem Supermarktregal zu dir nach Hause kommen sollten und dich zu neuen kreativen Kreationen anregen könnten.

 

Und falls es dich leider doch erwischt hat, haben wir noch mehr Tipps für dich:

 

Hausmittel und Kräuter für dein Wohlbefinden, Fotocredit: Anna Wahl
Hausmittel und Kräuter für dein Wohlbefinden, Fotocredit: Anna Wahl

Hausmittel und Kräuter für dein Wohlbefinden

Manchmal sind alle Präventivmaßnahmen leider nicht genug und wir werden krank. Obwohl Hausmittel kein Ersatz für moderne Medizin sind, ist es an der Zeit ihre vergessenen heilenden Kräfte neu zu entdecken und von ihnen besonders dann zu profitieren, wenn wir sie am meisten brauchen.

 

Die besten Tipps in der Erkältungszeit, Fotocredit: Pixabay
Die besten Tipps in der Erkältungszeit, Fotocredit: Pixabay

Topliste: Die besten Tipps in der Erkältungszeit

Gewisse kleine Gesten für unserem Körper können eine große Wirkung haben: Ein fruchtiger Smoothie, Honig, wohl duftende Öle, um nur einige Dinge zu nennen. Ihnen zum Dank wird unser Körper verwöhnt und gekräftigt. Und nicht zuletzt verraten wir dir, auf welche Vitamine du besonders achten solltest, weil sie für dein Immunsystem nur das Beste im Schilde führen.