Fotocredit: Shutterstock
Fotocredit: Shutterstock
Endlich ist er da: Der Sommer! Wir freuen uns auf zahlreiche Aktivitäten, die diese Zeit so großartig machen und möchten dich natürlich mitnehmen.

Was wir am Sommer wohl am meisten schätzen, ist die große Auswahl an Möglichkeiten, die man sich ganz individuell aussuchen kann. Egal, ob es sich um Bewegung, Ernährung oder Zeit in der Natur handelt, die Jahreszeit lädt zum Genießen ein.

Fotocredit: Unsplash
Fotocredit: Unsplash

Ein Sommer wie damals – Beschäftigungsideen für den Sommer 

Als Kind erlebt man die Sommermonate besonders intensiv und viele von uns denken mit Nostalgie an sie zurück. Wenn wir jedoch nun glauben, dass jene Sommer für immer bloß gute Erinnerungen bleiben werden, irren wir uns: Mit diesen Beschäftigungsideen holen wir uns dieses altbekannte Gefühl zurück!

 

Fotocredit: Kelly Sikkema auf Unsplash
Fotocredit: Kelly Sikkema auf Unsplash

Sommer mit Kindern – nachhaltige (und günstige) Ideen 

Wir alle wollen natürlich das beste für die Kleinen und somit wünschen wir uns auch, dass sie den Sommer ganz toll erleben und sich einmal gerne an die Sommerferien erinnern werden. Oft stellen diese aber für Eltern eine Belastung dar. Kinderbetreuung und Aktivitäten können sich auf die Finanzen schlagen – wir haben ein paar frische Ideen, die auch die Geldbörse verschonen.

 

Fotocredit: StarFlames/Pixabay
Fotocredit: StarFlames/Pixabay

Gutes Gewissen: Öko-Gadgets für einen nachhaltigen Sommer

Gadgets gehören zu unserem Alltag einfach schon dazu und regelmäßig kommen immer neue Geräte auf den Markt, die uns das Leben leichter machen sollen. Wir haben die nachhaltigsten Helferlein für den Sommer zusammengestellt, die dir bestimmt einen guten Dienst erweisen werden.

 

Fotocredit: Roswitha Schneider/Biohotel Schwanen
Fotocredit: Roswitha Schneider/Biohotel Schwanen

Nachhaltige Unterkünfte für deinen Österreich-Urlaub

Nicht nur aufgrund der aktuellen Lage ist Österreich-Urlaub eine grandiose Option für einen Tapetenwechsel ohne viel Reiseaufwand. Es gibt einfach unbeschreiblich viel in unserem Land zu entdecken und noch dazu die Möglichkeit, in einer nachhaltigen Unterkunft abzusteigen, um den eigenen Fußabdruck klein zu halten.

 

Fotocredit: Wien Energie
Fotocredit: Wien Energie

Die schönsten Windpark-Wanderungen

Wandern ist im Sommer ein absoluter Fixpunkt. Wer gerne wandert und dabei auch erneuerbare Energien entdecken möchte, wird bei einer Wanderung durch den Windpark bestimmt super viel Spaß haben und dabei neue Eindrücke sammeln. 

 

Fotocredit: Pixabay/kirahoffmann
Fotocredit: Pixabay/kirahoffmann

Grillen ohne Alufolie + Rezept

Ein weiteres Highlight des Sommers? Die Grill-Saison ist nämlich eröffnet und wir haben diesem Zeitpunkt seit letztem Sommer wieder entgegen gesehnt. Aus nachhaltigen Gründen ist aber die viel gebrauchte Aluminium-Folie dabei ein ungesehener Gast und wir zeigen dir, wie du sie ohne Bedenken für immer von deinen Sommerfesten ausladen kannst.

 

Fotocredit: Shutterstock
Fotocredit: Shutterstock

Sommer Snacks für unterwegs

Im Sommer kann man schon einmal den ganzen Tag unterwegs sein. Sich da mit Snacks einzudecken, ist bestimmt nie verkehrt – leider sind da die ungesunden Varianten oft schneller wieder im Rucksack, als man schauen kann. Mit diesen gesunden Snacks wird dich im Nachhinein nie das schlechte Gewissen holen und dein Körper wird es dir auf jeden Fall danken.

 

Fotocredit: Brooke Larke auf Unsplash
Fotocredit: Brooke Larke auf Unsplash

Kühlende Lebensmittel – das beste Essen für den Sommer

An glühend heißen Tagen, an denen man sich, wenn überhaupt, erst am Abend bewegen möchte, können auch Lebensmittel Abhilfe gegen die Hitze schaffen. Laut der Traditionellen Chinesischen Medizin gibt es nämlich reichlich Lebensmittel, die den Körper von innen kühlen können. Dazu zählen reichlich Obst und Gemüse, aber auch Kräuter und Joghurt.

 

Fotocredit: Pexels
Fotocredit: Pexels

Frühsommer ist Erdbeerzeit

Man kann im Leben auf Vieles verzichten, aber einen Sommer ohne Erdbeeren wollen wir uns gar nicht vorstellen müssen! Glücklicherweise ist es auch gleich zu Beginn der Saison soweit und die frechen Früchtchen fangen an reif zu werden. Am gesündesten sind sie übrigens frisch vom Feld gepflückt.

 

Fotocredit: Pixabay/skeeze
Fotocredit: Pixabay/skeeze

Sommer Hacks – so hältst du dein Obst und Gemüse länger frisch

Wenn das Angebot an Obst und Gemüse gerade zu überwältigend ist, kann es schon sein, dass man ein bisschen mehr kauft, als man braucht. Bei warmen Temperaturen muss man sich dann besonders um die Lagerung kümmern, damit alles möglichst frisch bleibt.

 

Fotocredit: Ulrike Göbl
Fotocredit: Ulrike Göbl

Kräuter trocknen – den Sommer konservieren!

Manchmal wünschte man sich, man könnte gewisse Momente oder ganze Tage einfangen. Das Rezept dazu fehlt uns zwar leider, aber mit getrockneten Kräutern kannst du auch das restliche Jahr lang zumindest einen Hauch von der strahlenden Zeit des Sommers konservieren und auf diverse Wege einsetzen. Wie toll wäre es denn eine eigene Teemischung herzustellen und zu verschenken?

 

Fotocredit: Doris Kern
Fotocredit: Doris Kern

Der Duft des Sommers und der Provence – der Lavendel

Lavendel und dessen Duft ist uns allen seit Kindestagen vertraut. Doch was steckt eigentlich hinter dieser Pflanze, die in traumhaftem Violett erblüht? Seine Herkunft führt uns zurück in die Antike, wo schon damals seine Heilkraft geschätzt wurde. Seine Anwendungen sind zahlreich; egal ob, innerlich oder äußerlich.

 

Fotocredit: Ulrike Göbl
Fotocredit: Ulrike Göbl

Der Naturgarten im Sommer

Was Gärtnerinnen und Gärtner im Sommer erwartet, teilt Bloggerin Ulli hier mit uns. Gießen, Erde auflockern und natürliche Schädlingsbekämpfung sind nur ein paar ihrer Fixpunkte, die beachtet gehören. Ihre traumhaften Pflänzchen lassen sich auf jeden Fall sehen!

 

Mehr zum Thema Leben

Diese Kategorie beschäftigt sich mit allem, was das tägliche Leben berührt, um dieses nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Mit folgenden Links gelangst du der Reihe nach zu mehr Artikel in diesem Themenbereich für Einsteiger bis zu Profis.